Numerische Und Experimentelle Analyse Von Instationären Lastfällen Im Rahmen Der Thermischen Absicherung Im Gesamtfahrzeug by Mario DischNumerische Und Experimentelle Analyse Von Instationären Lastfällen Im Rahmen Der Thermischen Absicherung Im Gesamtfahrzeug by Mario Disch

Numerische Und Experimentelle Analyse Von Instationären Lastfällen Im Rahmen Der Thermischen…

byMario Disch

Paperback | March 4, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mario Dischbeschreibt die numerische Simulation von instationären Fahrmanövern zurthermischen Absicherung von Fahrzeugbauteilen. Exemplarisch wird mit einerinstationären gekoppelten Bauteiltemperaturberechnung die synthetischekundenmäßige Bergfahrt auf den Mont Ventoux aufgezeigt. Die Methodenentwicklungund Validierung beginnt mit einer numerischen Grundlagenuntersuchung zurthermischen Beschreibung eines Motorraums und setzt sich fort bis zurdetaillierten Modellierung der Kühlungs- und Abgasumfänge innerhalb einer 3D-Gesamtfahrzeuggeometrie.Die Arbeit gliedert sich in den Kontext der digitalen Prototypenentwicklung inder Automobilindustrie ein - einer Strategie, die dazu dient, Funktionsumfängeder thermischen Absicherung und anderer Gewerke in den digitalenEntwicklungsprozess vorzuverlegen und Erprobungsumfänge am realen Prototyp zuminimieren.

Mario Disch ist Berechnungsingenieur bei einem deutschen Automobilhersteller auf dem Fachgebiet der Fahrzeugströmung und Bauteiltemperaturberechnung.
Loading
Title:Numerische Und Experimentelle Analyse Von Instationären Lastfällen Im Rahmen Der Thermischen…Format:PaperbackPublished:March 4, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658127031

ISBN - 13:9783658127039

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Herausforderungen an die instationäre Gesamtfahrzeugsimulation.- Numerische Methoden der gekoppelten Bauteiltemperaturberechnung.- Thermische Erprobungen im Klimawindkanal.- Numerische und experimentelle Ergebnisse des Bauteiltemperaturverhaltens.