Obduktionsgut: des Pathologischen Institutes der Universität Heidelberg 1841-1972 by W.-W. HöpkerObduktionsgut: des Pathologischen Institutes der Universität Heidelberg 1841-1972 by W.-W. Höpker

Obduktionsgut: des Pathologischen Institutes der Universität Heidelberg 1841-1972

byW.-W. Höpker

Paperback | December 25, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$90.66 online 
$90.95 list price
Earn 453 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Obduktionsgut: des Pathologischen Institutes der Universität Heidelberg 1841-1972Format:PaperbackPublished:December 25, 2011Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642664938

ISBN - 13:9783642664939

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I. Einleitung.- II. Wiedergabe je eines repräsentativen Obduktionsberichtes aus den Dezennien zwischen 1841 und 1972 (Übersetzung - wenn nötig - und Faksimileabdruck).- 1. 16.06.1841.- 2. 12.11.1852.- 3. 12.01.1861.- 4. 06.01.1871.- 5. 14.02.1881.- 6. 16.01.1891.- 7. 25.01.1901.- 8. 02.01.1911.- 9. 02.01.1921.- 10. 03.01.1931.- 11. 02.01.1941.- 12. 02.01.1951.- 13. 01.01.1961.- 14. 02.01.1971.- III. Diagnosenschlüssel.- IV. Tabellenteil.- A. Allgemeines.- 1. Gesamtsektionsgut (Männer) nach Altersklassen, Sektionsdezennium und ohne Altersangabe ("X") (Tabelle).- 2. Gesamtsektionsgut (Frauen) nach Altersklassen, Sektionsdezennium und ohne Altersangabe ("X") (Tabelle).- 3. Gesamtsektionsgut (Männer, Frauen) nach Altersklassen (graphische Darstellung).- 4. Gesamtsektionsgut (Männer, Frauen) nach Sektionsdezennium (graphische Darstellung).- 5. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (absolut) der Karzinome des Verdauungstraktes (Männer, Frauen) nach Altersklassen (graphische Darstellung).- 6. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (gewichtet nach der Altersverteilung des Sektionsgutes 1972) der Karzinome des Verdauungstraktes (Männer, Frauen) nach Altersklassen (graphische Darstellung).- 7. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (absolut) der Karzinome des Verdauungstraktes (Männer, Frauen) nach Sektionsdezenium (graphische Darstellung).- 8. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (absolut) der Karzinome des Verdauungstraktes (Männer, Frauen) nach Lokalisation des Primärtumors (Mundhöhle, Ösophagus, Magen, Duodenum, Jejunum und Ileum, Dickdarm, Rectum, Leber, Gallenblase, Pankreas; graphische Darstellung).- 9. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (absolut) der Karzinome des Verdauungstraktes nach Lokalisation des Primärtumors (Mundhöhle, Ösophagus, Magen, Duodenum, Jejunum und Ileum, Dickdarm, Rectum, Leber, Gallenblase, Pankreas; graphische Darstellung nach Rang).- 10. Gesamtsektionsgut Gegenüberstellung der Sektionsfälle mit Karzinomen des Genitalbereiches, des harnbereitenden und ableitenden Apparates, des Endokrinium (Tabelle).- 11. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (relativ) der Tumoren des männlichen Genitaltraktes (graphische Darstellung).- 12. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (relativ) der Tumoren des weiblichen Genitaltraktes (graphische Darstellung).- 13. Gesamtsektionsgut Häufigkeit (relativ) der Tumoren des uropoetischen Systemes (graphische Darstellung).- B. Häufigkeitsverteilung der Karzinome nach ausgewählten Lokalisationen (Gesamtsektionsgut 1841-1972).- Nachfolgend aufgeführte Tabellen sind gegliedert nach:.- a) absolute Häufigkeit (graphische Darstellungen) nach Alter (10-Jahresgruppen) nach Geschlecht nach Dezennium (Sektionsjahrzehnt).- b) gewichtete Häufigkeit (graphische Darstellungen) (gewichtet nach der Altersverteilung des Sektionsgutes 1972) nach Alter (10-Jahresgruppen) nach Geschlecht nach Dezennium (Sektionsjahrzehnt).- c) Häufigkeitsziffern, Männer (Tabellen) absolute Ziffern nach Altersklassen, Sektionsdezennium, in Relation zu den absoluten Ziffern des gesamten Obduktionsgutes nach Altersklassen und Sektionsdezennium relative Häufigkeit (bezogen auf die Altersklasse innerhalb des gesamten Sektionsgutes) nach Sektionsdezennium relative Häufigkeit (bezogen auf das Sektionsdezennium innerhalb des gesamten Sektionsgutes) nach Altersklassen.- d) Häufigkeitsziffern, Frauen (Tabellen) absolute Ziffern nach Altersklassen, Sektionsdezennium, in Relation zu den absoluten Ziffern des gesamten Obduktionsgutes nach Altersklassen und Sektionsdezennium relative Häufigkeit (bezogen auf die Altersklasse innerhalb des gesamten Sektionsgutes) nach Sektionsdezennium relative Häufigkeit (bezogen auf das Sektionsdezennium innerhalb des gesamten Sektionsgutes) nach Altersklassen.- e) Häufigkeitsziffern, Männer und Frauen (Tabellen) altersgewichtete Ziffern nach Altersklassen und Sektionsdezennium (Gewichtung nach der Altersverteilung des Obduktionsjahrganges 1972).- Verdauungstrakt.- 1. Mundhöhle.- 2. Ösophagus.- 3. Magen.- 4. Duodenum.- 5. Jejunum, Ileum.- 6. Dickdarm.- 7. Rektum.- 8. Leber.- 9. Gallenblase.- 10. Pankreas.- Respirationstrakt.- 11. Nase.- 12. Larynx.- 13. Trachea.- 14. Lunge.- Integument.- 15. Haut.- Sinnesorgane, Zentralnervensystem.- 16. Ohr.- 17. Auge.- 18. Gehirn.- 19. Rückenmark.- Endokrinium.- 20. Schilddrüse.- 21. Nebenniere.- Uropoetisches System.- 22. Niere.- 23. Nierenbecken.- 24. Ureter.- 25. Harnblase.- Geschlechtsorgane, männlich.- 26. Hoden (sämtliche Tumoren).- 27. Prostata.- 28. Penis.- Geschlechtsorgane, weiblich.- 29. Ovar.- 30. Tube.- 31. Uterus.- 32. Vagina.- 33. Vulva.- 34. Gravidität und Uteruscarcinom.- 35. Mamma (männlich, weiblich).- Hämato- und lymphopoetisches System, Pleura.- 36. Plasmozytom.- 37. Mesotheliom.- 38. Leukämie.- 39. Lymphogranulomatose (M. Hodgkin).- C. Häufigkeitsverteilung ausgewählter Diagnosen.- 40. Lungentuberkulose, floride.- 41. Lungentuberkulose, alt.- 42. Endocarditis Mitralklappe.- 43. Endocarditis Aortenklappe.- 44. Ulcus duodeni.- 45. Ulcus ventriculi.- 46. Cholelithiasis.- 47. Schrumpfniere.- 48. Gehirnblutung.- 49. Gehirnerweichung.- 50. Herzinfarkt, frisch.- 51. Herzinfarkt, alt.- 52. Herzinfarkt, ohne Zeitangabe.- 53. Diabetes mellitus.- 54. Coma diabeticum.- 55. Asthma bronchiale.