Olivenbäume weinen nicht: ...und doch sah ich ihre Tränen by Syna Ester

Olivenbäume weinen nicht: ...und doch sah ich ihre Tränen

bySyna Ester

Kobo ebook | November 29, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$10.99

Available for download

Not available in stores

about

Wieder einmal fanden sie eine Gelegenheit, sich heimlich zu treffen, um sich in die Arme zu schließen. Tränen liefen ihr über das Gesicht, als sie sich in seine Arme schmiegte.Er hielt sie ganz eng umschlungen, flüsterte zärtliche Worte in ihr Ohr und streichelte ihren Körper. Er liebkoste ihre Brüste mit den Lippen und langsam glitt seine Hand über ihren Bauch, bis hin zu dem warmen, weichen Platz zwischen ihren Beinen. Sie gab sich ihm ganz hin und keiner der beiden bemerkte die Gestalt, die sich ihnen langsam näherte. Sie umschlang ihn mit ihren Beinen; sie liebten sich in ihrem eigenen Rhytmus und vergaßen alles um sich herum. Ihre Körper wurden eins und es war für beide unendlich schön. Die Wogen der Zärtlichkeit wollten kein Ende nehmen. Selbst, als die Leidenschaft gestillt war und sie sich nur noch zärtlich in den Armen hielten, war es, als ob sie einander nie wieder loslassen wollten. Doch beide wußten, dass ihre Liebe nicht sein durfte und als der Schäfer kam, nahm das Schicksal seinen Lauf.
Title:Olivenbäume weinen nicht: ...und doch sah ich ihre TränenFormat:Kobo ebookPublished:November 29, 2011Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3844883193

ISBN - 13:9783844883190

Look for similar items by category:

Reviews