Online-mediennutzung Und Wahrgenommene Soziale Ressourcen: Eine Metaanalyse by Emese DomahidiOnline-mediennutzung Und Wahrgenommene Soziale Ressourcen: Eine Metaanalyse by Emese Domahidi

Online-mediennutzung Und Wahrgenommene Soziale Ressourcen: Eine Metaanalyse

byEmese Domahidi

Paperback | June 3, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$61.02 online 
$64.95 list price save 6%
Earn 305 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Emese Domahidi analysiert in dieser Studie anhand eines umfassenden systematischen Reviews die bislang unübersichtliche Forschungsliteratur zum Zusammenhang von Online-Mediennutzung und wahrgenommenen sozialen Ressourcen. Zunächst skizziert sie die theoretische Entwicklung der sozialen Ressourcen durch verschiedene Fachdisziplinen und das Aufkommen der Onlineforschung um die Jahrtausendwende. Im empirischen Teil ermittelt die Autorin mittels einer Metaanalyse einen kleinen aber positiven mittleren Zusammenhang der Variablen über die verschiedenen Primärstudien hinweg. Die Studie liefert damit den ersten umfassenden Überblick über das vorliegende Forschungsfeld und zeigt, dass eine Systematisierung der Forschungsliteratur von großer Bedeutung ist, denn nur so können unterschiedliche Herangehensweisen berücksichtigt, divergierende Ergebnisse erklärt sowie Forschungslücken identifiziert werden.
Emese Domahidi ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Wissensmedien in Tübingen tätig.
Loading
Title:Online-mediennutzung Und Wahrgenommene Soziale Ressourcen: Eine MetaanalyseFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:June 3, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658138122

ISBN - 13:9783658138127

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Soziale Konsequenzen der Online-Mediennutzung.- Wahrgenommene soziale Ressourcen in der Online-Forschung.- Systematisches Review und Metaanalyse.- Messung der Online-Mediennutzung.

Editorial Reviews

". Zusammengenommen lässt sich ein überaus positives Fazit ziehen. Die Arbeit enthält alles, was man sich von einer sehr guten Dissertation verspricht: Eine tiefe theoretische Einordnung, eine umfassende Darstellung des internationalen (englischsprachigen) Forschungsstands und eine Anwendung modernster Erhebungs- und Analysetechniken ..." (Dr. Jörg Hagenah, in: Publizistik, Jg. 62, 2017)