Opportunistische Koordinierung bei Werkstattfertigung: Ein Ansatz auf der Basis von Multiagentensystemen by Ralf GössingerOpportunistische Koordinierung bei Werkstattfertigung: Ein Ansatz auf der Basis von Multiagentensystemen by Ralf Gössinger

Opportunistische Koordinierung bei Werkstattfertigung: Ein Ansatz auf der Basis von…

byRalf Gössinger

Paperback | December 12, 2000 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ralf Gössinger präsentiert eine produktionstheoretisch fundierte Ausgestaltung des Grundkonzepts der opportunistischen Koordinierung für die Werkstattfertigung sowie eine informationstechnische Implementierung auf der Grundlage von Multiagentensystemen.

Dr. Ralf Gössinger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Univ.-Prof. Dr. habil. Hans Corsten am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft der Universität Kaiserslautern.
Loading
Title:Opportunistische Koordinierung bei Werkstattfertigung: Ein Ansatz auf der Basis von…Format:PaperbackPublished:December 12, 2000Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824472945

ISBN - 13:9783824472949

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Opportunistische Koordinierung als konzeptioneller Rahmen - Multiagentensystem zur Unterstützung der Koordination von Produktionsprozessen - Beurteilung der Leistungsfähigkeit auf der Grundlage von Simulationen