Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment Centern by Sandra Meboldt

Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment Centern

bySandra Meboldt

Kobo ebook | November 25, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,3, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Thema dieser Hausarbeit ist die Qualität von Gruppenentscheidungen, die bei Assessment Centern durch die Beobachterkonferenz getroffen werden. Nach einer Erläuterung der Begriffe Assessment Center und Beobachtungskonferenz werden die Phänomene 'Gruppendenken' und 'Effekt des gemeinsamen Wissens' vorgestellt, weil sie zu Fehlentscheidungen von Gruppen führen können. Anschließend wird beispielhaft dargestellt, wie diese beiden Phänomene auf Gruppenentscheidungen in der Beobachterkonferenz wirken können. Schließlich werden Handlungsempfehlungen zur Sicherstellung einer möglichst hohen Güte von Entscheidungen der Beobachterkonferenz vorgestellt. Diese setzen vorwiegend bei den Ursachen der vorgestellten Gruppenphänomene an und zielen auf einen angepassten Ablauf sowie auf eine Kultur der Offenheit in der Beobachterkonferenz ab. Nach eigener Einschätzung können die vorgeschlagenen Ansätze mit geringem Mehraufwand umgesetzt werden und somit effizient zu einer Optimierung des Assessment Centers beitragen.

Title:Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment CenternFormat:Kobo ebookPublished:November 25, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656550344

ISBN - 13:9783656550341

Reviews