Organisation Und Motivation: Eine Ökonomisch-psychologische Einführung by Peter-J. JostOrganisation Und Motivation: Eine Ökonomisch-psychologische Einführung by Peter-J. Jost

Organisation Und Motivation: Eine Ökonomisch-psychologische Einführung

byPeter-J. Jost

Paperback | August 14, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$85.78 online 
$90.95 list price save 5%
Earn 429 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Ziel dieses Lehrbuches ist es, einen ökonomisch-psychologischen Ansatz für das erfolgreiche Management von Mitarbeitern zu entwickeln. Aufbauend auf der Untersuchung des individuellen Arbeitsverhaltens werden die Anforderungen an Vorgesetzte hinsichtlich der Mitarbeiterführung aufgezeigt und anhand zahlreicher Fallbeispiele verschiedene Motivationsinstrumente vorgestellt.
Prof. Dr. Peter Jost ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL, insb. Organisationstheorie an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) - Otto-Beisheim-Hochschule - Vallendar.
Loading
Title:Organisation Und Motivation: Eine Ökonomisch-psychologische EinführungFormat:PaperbackPublished:August 14, 2008Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834908908

ISBN - 13:9783834908902

Reviews

Table of Contents

Der Mitarbeiter als Grundbaustein ökonomischer Organisationen
Individuelle Unterschiede zwischen Mitarbeitern
Ökonomisch-psychologisches Verhalten
Das Verhalten in Organisationen
Individuelle Beurteilung der Arbeitssituation
Psychologie des Arbeitsverhaltens
Organisation und Bedeutung der Motivation
Ökonomische Analyse des Motivationsproblems
Steuerung des Arbeitsverhaltens

Editorial Reviews

"Etliche Fallbeispiele sowie Abbildungen und Tabellen erhöhen die Anschaulichkeit dieses Lehrbuchs, das nicht nur ein umfangreiches Literaturverzeichnis bietet, sondern auch kommentierte Literaturhinweise am Ende eines jeden Kapitels bereithält. Die zweite Auflage enthält insbesondere Ergänzungen zu neueren Forschungsarbeiten." Personalführung, 12/2008