Organisation virtueller Unternehmen: Eine systemtheoretische Perspektive by Arne Ingo JurkOrganisation virtueller Unternehmen: Eine systemtheoretische Perspektive by Arne Ingo Jurk

Organisation virtueller Unternehmen: Eine systemtheoretische Perspektive

byArne Ingo Jurk

Paperback | September 23, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$125.55 online 
$128.95 list price
Earn 628 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Trotz der organisationalen Einfachheit virtueller Unternehmen ist nicht sichergestellt, dass ihre Aktivitäten auf gemeinsame Ziele ausgerichtet werden. Arne Ingo Jurk zeigt, wie insbesondere die unter dem Begriff der "Selbstorganisation" subsummierten emergenten Mechanismen und Abläufe virtueller Unternehmen mit Blick auf die Kohärenz der Prozesse und Handlungen und die Stabilisierung des losen Kooperationsverbundes nutzbar gemacht werden können.
Dr. Arne Ingo Jurk promovierte bei Prof. Dr. Uwe Schneidewind am Institut für Betriebswirtschaftslehre und Produktionswirtschaft der Universität Oldenburg. Er arbeitet derzeit im Vorstandsstab Produktion der Nestlé AG, Deutschland.
Loading
Title:Organisation virtueller Unternehmen: Eine systemtheoretische PerspektiveFormat:PaperbackPublished:September 23, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:382440723X

ISBN - 13:9783824407231

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einleitung und Problemstellung.- 2 Virtuelle Unternehmen als Erfahrungs- und Erkenntnisobjekt.- 3 Systemtheoretischer Bezugsrahmen.- 4 VU als autopoietisches System.- 5 Kulturdiskussion.- 6 Zusammenfassung und Ausblick.- Verzeichnis der Abkürzungen.