Organisationale und institutionale Sozialpädagogik in Fällen weiblicher Genitalverstümmelung by Diana Safar

Organisationale und institutionale Sozialpädagogik in Fällen weiblicher Genitalverstümmelung

byDiana Safar

Kobo ebook | April 7, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Personenbezogene Handlungskompetenzen der Sozialpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Ländern der Erde findet bereits seit der Antike eine Praxis statt, deren Grausamkeit sich kaum beschreiben lässt (Lightfoot-Klein, 1993, S. 43). Weite Teile Afrikas und Arabiens, auch Gebiete in Neuseeland, den USA und Regionen in Asien betreiben unter dem Deckmantel von Tradition und Religion auf brutale Art und Weise Genitalverstümmelung an Frauen und Mädchen. Für dieses Procedere wird auf internationaler Ebene der Begriff 'female genital mutilation' (FGM) oder 'female genital cutting' (FGC) (Haverkamp & Jahn, Netzwerk Integra, 2013) verwandt. Im Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung lehnt man bewusst den Begriff 'Beschneidung' ab, da sich der Eingriff nicht mit dem an Männern angewandten Verfahren vergleichen lässt: Beim fötalen Wachstum der Geschlechtsorgane entwickelt sich der Penis des Mannes als Pendant zur weiblichen Klitoris, so dass einige der nachfolgend vorgestellten FGM-Techniken dem teilweise oder vollständigen Abtrennen des Penis mitsamt Hodensack entsprächen und 'Beschneidung' tatsächlich eine unangemessene Untertreibung für diese Form von Folter wäre. (Rosenke, 2000, S. 17 ff) Es werden folgende Grundtypen unterschieden: [...]

Title:Organisationale und institutionale Sozialpädagogik in Fällen weiblicher GenitalverstümmelungFormat:Kobo ebookPublished:April 7, 2014Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656631409

ISBN - 13:9783656631408

Look for similar items by category:

Reviews