Pädagogische Organisationsforschung by Michael GöhlichPädagogische Organisationsforschung by Michael Göhlich

Pädagogische Organisationsforschung

EditorMichael Göhlich, Caroline Hopf, Ines Sausele

Paperback | December 8, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$59.27

Earn 296 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Um in der sich wandelnden Gesellschaft bestehen zu können, müssen Organisationen lernen. In der Unterstützung organisationaler Lernprozesse im Profit- und Non-Profit-Bereich liegt ein bis heute unterschätztes Aufgabengebiet der Pädagogik. Der Tagungsband führt Beiträge historischer und gegenwartsbezogener Organisationsforschung aus pädagogischer Perspektive zusammen.
Prof. Dr. Michael Göhlich ist Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogik I an der Philosophischen Fakultät I der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. PD Dr. Caroline Hopf ist als wissenschaftliche Oberassistentin am Lehrstuhl tätig. Ines Sausele, M.A., ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl tätig.
Loading
Title:Pädagogische OrganisationsforschungFormat:PaperbackPublished:December 8, 2005Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531146084

ISBN - 13:9783531146089

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Theorie und Methoden.- Pädagogische Organisationsforschung. Eine Einführung.- Grundlagen einer pädagogischen Theorie des Organisationslernens.- Vom Archiv zum Prozess. Historische Spuren organisationalen Lernens am Beispiel der Versuchsschule Mannheim-Feudenheim.- Innen I: Organisation und Individuum aus pädagogischer Sicht.- Charisma, grammar of schooling und Steuerungsprobleme des Bildungssystems. Pestalozzi und sein Institut in Yverdon.- "Pädagogische Organisation" aus institutionstheoretischer Perspektive. Zur Ausdifferenzierung von Institutionalformen lebenslangen Lernens in der Transformationsgesellschaft.- Personalentwicklung als pädagogisches Handeln. Erste Hinweise aus einer empirischen Studie.- "Preparing Women to lead". Ergebnisse von Mentoring-Programmen.- Innen II: Organisation und Team aus pädagogischer Sicht.- Pädagogische Konferenzen und kollegiale Schulentwicklung. Zur Rolle des Kollegiums in der Odenwaldschule.- Schulprogramm als kollegialer Diskurs. Überlegungen vor dem Hintergrund von Evaluation.- Organisationsanalyse und Teamentwicklung. Organisationsprojekte in der Industrie.- Zum Verhältnis von Lern- und Arbeitsorganisation. Ergebnisse der Weiterbildungsforschung.- Außen: Organisation und Gesellschaft aus pädagogischer Sicht.- Programmentwicklung als Spiegel gesellschaftlichen Wandels? Die VHS Dresden von 1945 bis 1997.- Kirche, Markt und Bildung. Change Management in Einrichtungen der Evangelischen Erwachsenenbildung.- Pädagogik in Organisationen. Potenziale eines ökonomischen Programms der Bildungsreform.- Pädagogische Netzwerkarbeit und interorganisationales Kompetenzmanagement. Anmerkungen zur innovativen Praxis am Beispiel Lernender Regionen und Metropolen.- Autorenverzeichnis.

Editorial Reviews

"[...] ausgesprochen instruktiv und interessant [...]." REPORT, 01/2007