Pakeha: Fremde in Aotearoa (Neuseeland 1)

|German
July 12, 2018|
Pakeha: Fremde in Aotearoa (Neuseeland 1)
$13.99
Kobo ebook
Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Geburtsstätte des Landes der Kiwis liegt auf der Nordinsel, in der Bay of Islands. Dort legten die Engländer im Jahre 1840 einen für den aufrührerischen Häuptling Hone Heke Pokai inakzeptablen Vertrag über die Souveränität des Landes vor. Obwohl er diese Treaty of Waitangi zuerst nichtsahnend unterschrieb, bekämpfte er sie später verbissen. Mitten in diese unruhige Zeit gerieten die Missionare der Church of England und mit ihnen Reverend Robert Burrows. Die Maoris nahmen das Christentum willig an, aber das friedliche Zusammenleben mit den Pakehas (so nannten sie die fremden Eindringlinge) wurde immer wieder von Streitereien und blutigen Kriegen gestört. Dass aber die Differenzen bis zum heutigen Tag nicht bereinigt werden konnten, das war nicht vorauszusehen.

Title:Pakeha: Fremde in Aotearoa (Neuseeland 1)Format:Kobo ebookPublished:July 12, 2018Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3746039509

ISBN - 13:9783746039503

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: