Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen by Boris ZernikowPalliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen by Boris Zernikow

Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

EditorBoris Zernikow

Paperback | January 2, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$141.95

Earn 710 plum® points

Prices and offers may vary in store

HURRY, ONLY 1 LEFT!
Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Begleitung auf dem letzten Weg

Pädiatrische Palliativversorgung bedeutet, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensbedrohlichen oder lebenslimitierenden Erkrankungen begleitend an die Hand zu nehmen und ihre betroffenen Familien zu unterstützen. Körper, Seele und Geist des Kindes benötigen eine aktive und umfassende Betreuung.

Wie professionelle Helfer aus dem Palliativteam dem Kind im Angesicht des Todes begegnen können, vermittelt dieses Buch ausführlich und praxisnah, angelehnt an das Curriculum für Palliativmedizin.

Die Autoren spannen den Bogen von den strukturellen, organisatorischen und ethischen Grundlagen, den Bedürfnissen von sterbenden Kindern über die praktische Schmerztherapie bis hin zur Situation von Betreuern und Geschwistern sowie Recht und Weiterbildung. Praxisorientierter Schwerpunkt: die Symptomerfassung und Symptomtherapie mit neuen Kapiteln zu Notfällen der Symptomkontrolle und zur palliativen Sedierung. Besonderheiten bei bestimmten Patientengruppen schließen u.a. Aspekte der Versorgung schwerst-mehrfach behinderter Kinder oder krebskranker Kinder ein.

Als hilfreiche Stütze in der praktischen Palliativversorgung dienen das neue Medikamentenverzeichnis und ein kompakter Leitfaden zur Optimierung der stationären Palliativversorgung auf Normalstationen.

Ein kompetentes Buch für die kompetente Unterstützung Ihrer Patienten.

Prof. Dr. med. Boris Zernikow, Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln - Universität Witten/Herdecke: dort Leitender Arzt und Lehrstuhlinhaber Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin des Vodafone Stiftungsinstituts für Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin, Chefarzt der Abteilung für Schmerztherapie...
Loading
Title:Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen ErwachsenenFormat:PaperbackPublished:January 2, 2013Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642296092

ISBN - 13:9783642296093

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I Grundlagen der Palliativversorgung: 1 Strukturelle und organisatorische Grundlagen.- 2 Ethische Grundlagen.- II Praxis der pädiatrischen Palliativversorgung: 3 Todeskonzepte und individuelle Bedürfnisse von sterbenden Kindern und Jugendlichen.- 4 Begegnung und Begleitung im Angesicht des Todes.- 5 Praktische Schmerztherapie.- 6 Symptomerfassung und -therapie.-7 Besonderheiten der pädiatrischen Palliativversorgung bei besonderen
Patientengruppen.- III Betreuer und Betreute in der pädiatrischen Palliativversorgung: 8 Familien pädiatrischer Palliativpatienten.- 9 Der professionelle Helfer.- 10 Recht.- 11 Aus- und Weiterbildung.- 12 Forschung in der pädiatrischen Palliativversorgung.- Index

Editorial Reviews

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage: "... stellt das Buch eine gelungen Mischung aus Nachschlagewerk und Praxisleitfaden dar, der sowohl Ärzte als auch Pflegende sowie alle weiteren Versorger lebenslimitierend erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener in gleicher Weise anspricht ... ein rundum gelungenes Buch, in seiner Art einzigartig ... ein Pflichtkauf für jeden auf diesem Gebiet Tätigen." (PD Dr. Sven Gottschling, in: Der Anaesthesist, 2013, Issue 10) "... Die wichtigen Aspekte praktischer Symptomkontrolle werden detailreich und mit vielen Beispielen plastisch und verständlich dargestellt ... stellt das Buch eine gelungen Mischung aus Nachschlagewerk und Praxisleitfaden dar, der sowohl Ärzte als auch Pflegende sowie alle weiteren Versorger lebenslimitierend erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener in gleicher Weise anspricht ..." (PD Dr.Sven Gottschling, in: Forum, 01/September/2013, Issue 5)"... stellt das Buch eine gelungene Mischung aus Nachschlagewerk und Praxisleitfaden dar ... gut lesbar und verständIich geschrieben, dass es tatsächlich auch für Eltern betroffener Kinder geeignet scheint ... ein rundum gelungenes Buch, in seiner Art einzigartig und somit ohnehin ein Pflichtkauf für jeden auf diesem Gebiet Tätigen." (PD Dr. Sven Gottschling, in: Monatsschrift Kinderheilkunde, 01/Juli/2013, Issue 7)"... Als Fachbuch ist es ersteinmal an Ärzte, Pfleger, Logopäden und alle anderen Fachleute gerichtet ... das Buch ist nahezu frei von trockenen theoretischen Details und bleibt daher immer sehr gut lesbar ... ein gutes Nachschlagewerk und erklärt auch interessierten Laien in didaktisch guter Weise dieses Thema ..." (Timm Steuber, in: Amazon.de, 12/März/2013)