Passkontrolle!: Eine kritische Geschichte des sich Ausweisens und Erkanntwerdens

|German
September 1, 2011|
Passkontrolle!: Eine kritische Geschichte des sich Ausweisens und Erkanntwerdens
$15.14
Kobo ebook
Available for download

about

Wieso müssen sich Menschen ausweisen? Und wieso versuchen die Staaten ihre und fremde Bürgerinnen und Bürger zu identifizieren? Die Geschichte des sich Ausweisens und Erkanntwerdens ist die Geschichte wachsender Gouvernementalität und Disziplinierung der Bevölkerung in der Moderne. Früher wies man sich aus, indem man schriftliche Empfehlungen angesehener Bürger, Geistlicher oder des Landesherrn mit sich trug. Fürsprache oder Leumund waren "die Pässe" der Vormoderne, was sich seit dem 19. Jahrhundert gründlich änderte. Fragen der Biometrie, Chiptechnologie und der Kryptografie werfen heute ganz neue Diskussionen auf, die das Buch in einem weiten Bogen vom Mittelalter bis zur Gegenwart beantwortet.

Title:Passkontrolle!: Eine kritische Geschichte des sich Ausweisens und ErkanntwerdensFormat:Kobo ebookPublished:September 1, 2011Publisher:VergangenheitsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3940621579

ISBN - 13:9783940621573

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: