Patentinformationen für die strategische Planung von Forschung und Entwicklung by Holger ErnstPatentinformationen für die strategische Planung von Forschung und Entwicklung by Holger Ernst

Patentinformationen für die strategische Planung von Forschung und Entwicklung

As told byHolger Ernst

Paperback | November 15, 1996 | German

Pricing and Purchase Info

$76.85 online 
$90.95 list price save 15%
Earn 384 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Autor stellt ausführlich Anwendungsfelder von Patentanalysen für die strategische Planung von F&E dar. Dabei wird für den Leser und potentiellen Anwender in der Industrie ein Instrumentarium entwickelt und anhand von Fallstudien vertieft, das auf betriebliche Problemstellungen direkt anwendbar ist.
Dr. Holger Ernst studierte Volks- und Betriebwirtschaftslehre an der Universität Kiel und an der University of Illinois at Urbana/Champaign, USA. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. K. Brockhoff am Institut für betriebswirtschaftliche Innovationsforschung an der Universität Kiel. Seine hier angezeigte Arbeit wurde von d...
Loading
Title:Patentinformationen für die strategische Planung von Forschung und EntwicklungFormat:PaperbackPublished:November 15, 1996Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:382440320X

ISBN - 13:9783824403202

Reviews

Table of Contents

Bedeutung und Nutzung von Patenten für die Unternehmensplanung - Zusammenhang zwischen F&E, Patenten und Innovationen: Stand der empirischen Patentforschung auf der Unternehmensebene - Datenerhebung - Strategietypen des Patentierverhaltens und ihre Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg - Kennzahlen der Patentqualität und Unternehmenserfolg - Entwicklung eines Qualitätsindex zur Differenzierung von Patentstrategien - Einfluß von Patentaktivitäten auf nachfolgende Veränderungen des ökonomischen Erfolges - Eignung des Patent-Potfolios für die strategische Planung von F&E: Eine Fallstudie