Patentschutz und Stammzellforschung: Internationale und rechtsvergleichende Aspekte by Joseph StrausPatentschutz und Stammzellforschung: Internationale und rechtsvergleichende Aspekte by Joseph Straus

Patentschutz und Stammzellforschung: Internationale und rechtsvergleichende Aspekte

EditorJoseph Straus

Hardcover | August 25, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$155.95

Earn 780 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Regenerative Medizin setzt große Hoffnungen in die Forschung mit humanen embryonalen Stammzellen. Ebenso umstritten wie diese Forschung selbst ist auch die Patentierung von Erfindungen, die sich auf humane embryonale pluripotente Stammzellen beziehen. Sowohl im regulatorischen Bereich wie auch im Bereich der Patentierung gibt es international große Unterschiede. Die Beiträge legen dar und analysieren die aus rechtlicher wie ethischer Sicht komplizierte Rechtslage der Patentierung in diesem Bereich nach dem europäischen Patent-recht und den Patentrechten der VR China, Deutschlands, Frankreichs, Japans, Kanadas, Koreas, Österreichs, der Schweiz, der USA und des Vereinigten Königreiches. Jedem an dieser Materie Interessierten bieten sie eine wertvolle Orientierungshilfe.

Title:Patentschutz und Stammzellforschung: Internationale und rechtsvergleichende AspekteFormat:HardcoverDimensions:150 pagesPublished:August 25, 2009Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642024955

ISBN - 13:9783642024955

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

A Study on the Patentability of Inventions related to Human Embryonic Stem Cells in Korea.- Patentierbarkeit der Forschungsergebnisse im Zusammenhang mit human-embryonalen Stammzellen, insbesondere mit dem sog. therapeutischen Klonen #x2013; Aspekte des deutschen und europ#x00E4;ischen Rechts.- Patentability of Research Results in Connection with Human-Embryonic Stem Cells, especially with the So-Called Therapeutic Cloning #x2013; Chinese Points of View.- Die Regelung der Patentierung von Erfindungen mit embryonalen Stammzellen in der Schweiz, in Frankreich, in #x00D6;sterreich und in Italien.- Aspekte des britischen, amerikanischen, kanadischen und australischen Rechts.- The Issues Surrounding Patent Protection for Human-Embryonic Stem Cells and Therapeutic Cloning in Japan.