Perry Rhodan 1982: Gefangene der Algioten: Perry Rhodan-Zyklus "Materia"

bySusan Schwartz

Kobo ebook | January 27, 2014 | German

Perry Rhodan 1982: Gefangene der Algioten: Perry Rhodan-Zyklus "Materia" by Susan Schwartz
$2.99
Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

In der Hand der Voranesen - Arkoniden unter religiöser Gehirnwäsche In sechs verschiedenen Galaxien entsteht zur Zeit die Koalition Thoregon: ein Bündnis verschiedener Völker, das sich dem Frieden im Kosmos verschrieben hat. Angegriffen wird Thoregon von Shabazza und dessen Hintermännern. Vor allem Perry Rhodan und seine alten Weggefährten kämpfen an entscheidenden Stellen gegen die finsteren Machenschaften der Thoregon-Gegner. So versucht der Terraner derzeit mit der SOL, den direkten Widerstand gegen MATERIA im Zentrum der Milchstraße zu organisieren, während sein alter Freund Atlan mit der GILGAMESCH in der fernen Galaxis Chearth gegen die Algiotischen Wanderer agiert. Diese wurden von Shabazza aufgehetzt und mit entsprechenden Mitteln versehen, so daß sie militärisch stark genug sind. Atlan hat es bei seinem Einsatz nicht nur mit den Algioten und ihren Zigtausenden von Kampfraumschiffen zu tun. Mit einer vergleichsweise kleinen Truppe muß der Arkonide zudem versuchen, den Sonnentresor gegen Manipulationen abzusichern. Wird dieser Sonnentresor nämlich zerstört, ist damit zu rechnen, daß die Guan a Var - die Sonnenwürmer - ausbrechen und den milliardenfachen Tod über Chearth bringen. Erste militärische Erfolge konnten errungen werden; die Hilfstruppen aus der Milchstraße und aus Andromeda kamen gerade noch rechtzeitig. Jetzt aber ist die Gegenseite wieder am Zug und startet mit einer großen Offensive. Atlan und einige seiner Begleiter geraten in die Hände der Invasoren - sie sind jetzt GEFANGENE DER ALGIOTEN... In sechs verschiedenen Galaxien entsteht zur Zeit die Koalition Thoregon: ein Bündnis verschiedener Völker, das sich dem Frieden im Kosmos verschrieben hat. Angegriffen wird Thoregon von Shabazza und dessen Hintermännern, die unter anderem an Bord der Kosmischen Fabrik MATERIA operieren. Vor allem Perry Rhodan und seine alten Weggefährten kämpfen an entscheidenden Stellen gegen die finsteren Machenschaften der Thoregon-Gegner. So versucht der Terraner derzeit mit der SOL, den direkten Widerstand gegen MATERIA im Zentrum der Milchstraße zu organisieren, während sein alter Freund Atlan mit der GILGAMESCH in der fernen Galaxis Chearth gegen die Algiotischen Wanderer agiert. Diese wurden von Shabazza aufgehetzt und mit entsprechenden Mitteln versehen, so dass sie militärisch stark genug sind. Atlan hat es bei seinem Einsatz nicht nur mit den Algioten und ihren Zigtausenden von Kampfraumschiffen zu tun. Mit seiner vergleichsweise kleinen Truppe muss der Arkonide zudem versuchen, den Sonnentresor gegen Manipulationen abzusichern. Wird dieser Sonnentresor nämlich zerstört, ist damit zu rechnen, dass die Guan a Var - die Sonnenwürmer - ausbrechen und den milliardenfachen Tod über Chearth bringen. Erste militärische Erfolge konnten errungen werden; die Hilfstruppen aus der Milchstraße und aus Andromeda kamen gerade noch rechtzeitig. Jetzt aber ist die Gegenseite wieder am Zug und startet mit einer großen Offensive. Atlan und einige seiner Begleiter geraten in die Hände der Invasoren - sie sind jetzt GEFANGENE DER ALGIOTEN ...

Title:Perry Rhodan 1982: Gefangene der Algioten: Perry Rhodan-Zyklus "Materia"Format:Kobo ebookPublished:January 27, 2014Publisher:Perry Rhodan digitalLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:384531981X

ISBN - 13:9783845319810

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: