Person und Werk der Frau Ava. Unter besonderer Berücksichtigung der Darstellung der Höllenfahrt im Leben Jesu: Person und Werk - unter besonderer Berü by Andrea Rollig

Person und Werk der Frau Ava. Unter besonderer Berücksichtigung der Darstellung der Höllenfahrt im…

byAndrea Rollig

Kobo ebook | June 12, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Reisen ins Jenseits als literarisches Motiv, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit hat die Lebens- und Schaffensgeschichte Frau Avas, sowie Avas heilsgeschichtliche Dichtungen (hier v.a. das Leben Jesu und die dort enthaltene Höllenfahrt) zum Thema. Im ersten Teil der Arbeit (Kapitel 2-4) wird versucht den heutigen Forschungsstand zur Person Avas, ihrem Gesamtwerk und dessen Überlieferung sowie seiner zeitgenössischen Rezeption zusammenfassend wiederzugeben. Hierbei wird auch auf unterschiedliche und teils widersprüchliche Ansichten in der Forschung eingegangen; einerseits um die Thematik von verschiedenen Gesichtspunkten aus zu beleuchten und andererseits um zu demonstrieren, wie unsicher und spekulativ ein Großteil unseres 'Wissens' über die Dichterin und ihr Werk ist. Der zweite Teil (Kapitel 5) beschäftigt sich mit Avas Leben Jesu. Hier wird schwerpunktmäßig auf die Darstellung Christi Höllenfahrt eingegangen und dargestellt, welche Quellen Frau Ava bei der Verfassung dieser, nicht in den vier Evangelien enthaltenen, Szene beeinflusst haben.

Title:Person und Werk der Frau Ava. Unter besonderer Berücksichtigung der Darstellung der Höllenfahrt im…Format:Kobo ebookPublished:June 12, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638812367

ISBN - 13:9783638812368

Look for similar items by category:

Reviews