Personalisierung Der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie Und Praxis by Mark EiseneggerPersonalisierung Der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie Und Praxis by Mark Eisenegger

Personalisierung Der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie Und Praxis

EditorMark Eisenegger, Stefan Wehmeier

Paperback | October 14, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$98.59 online 
$103.95 list price save 5%
Earn 493 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Sowohl in der Kommunikation 'über' als auch in der Kommunikation 'von' Organisationen ist Personalisierung im Trend. Die Massenmedien geben den anonymen Organisationsgebilden ein Gesicht und feiern oder brandmarken die Führungseliten als 'Stars' oder als 'Versager'. Aber auch im Kommunikationsmanagement der Organisationen gehören Personalisierungsstrategien längst zum etablierten Muster im Wettbewerb um Aufmerksamkeit und Publikumsgunst. Dieses Buch beleuchtet das Thema 'Personalisierung der Organisationskommunikation' aus verschiedenen theoretischen und empirischen Perspektiven. Es werden grundlegende Typen und Muster der Personalisierung herausgearbeitet und die makrosozialen Ursachen aktueller und vergangener Personalisierungsdynamiken beleuchtet. Weiter werden empirische Befunde zur Logik der Personalisierung in der Medienberichterstattung präsentiert und deren Konsequenzen für die Organisationen reflektiert. Schließlich wird untersucht, welche Personalisierungsstrategien im internen und externen Kommunikationsmanagement der Organisationen zur Anwendung kommen und welche funktionalen und dysfunktionalen Effekte diese Strategien zeitigen.
Dr. Mark Eisenegger lehrt und forscht am 'fög - Forschungsbereich Öffentlichkeit und Gesellschaft' der Universität Zürich mit dem Schwerpunkt Wirtschaftskommunikation und ist Vorstandsmitglied des 'European Centre for Reputation Studies' (ECRS) mit Sitz in Zürich und München. Dr. Stefan Wehmeier lehrt und forscht als Adjunct Professor...
Loading
Title:Personalisierung Der Organisationskommunikation: Theoretische Zugänge, Empirie Und PraxisFormat:PaperbackDimensions:9.45 × 6.69 × 0.01 inPublished:October 14, 2009Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531160230

ISBN - 13:9783531160238

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Personalisierung: Begriffserklärung, theoretische Zugänge, Perspektiven - Personalisierung in der Kommunikation über Organisationen - Personalisierung in der Kommunikation von und in Organisationen u.a.Mit Beiträgen von Kurt Imhof, Mark Eisenegger, Günter Bentele, Birte Fähnrich, Jürgen Schulz, David McKie, Frank Brettschneider, Matthias Vonwil, Patrik Ettinger, Swaran Sandhu, Sarah Zielmann, Arild Waeraas, Simone Huck, Stefan Mathys, Franzisca Weder u.a.

Editorial Reviews

"Der Sammelband ist ein guter Auftakt zu diesem für das Kommunikationsmanagement von Wirtschaftsorganisationen neuen Feld, und viele der Beiträge regen zu weiterer Forschung an." Publizistik, 2-2010