Peter Handkes 'Die linkshändige Frau' - Über filmisches Erzählen und die Erfindung einer Weltanschauung: Über filmisches Erzählen und die Erfindung ei by Carolina Franzen

Peter Handkes 'Die linkshändige Frau' - Über filmisches Erzählen und die Erfindung einer…

byCarolina Franzen

Kobo ebook | October 30, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Literatur und Film der 70er Jahre, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Hauptanliegen dieser Hauptseminararbeit ist es aufzudecken wie, wann und warum 'Die linkshändige Frau' filmisch erzählt wird und dass das zugrunde liegende Prinzip weit über eine cineastische Darstellungsweise zum Selbstzweck hinausgeht - unterschiedlichste Aspekte werden in Peter Handkes Text als Teile einer neuen Weltanschauung aufeinander bezogen. In einem ersten Teil der Analyse werden daher Handkes filmische und literarische Mittel und Textstrukturprinzipien aufgezeigt, während ein zweiter Teil diese als integrative Übersetzungsprozesse darstellt (und damit dem ersten gegenüber). Ein dritter und abschließender Teil behandelt, dass mittels der bis dahin aufgezeigten Aspekte Metaebenen in 'Die linkshändige Frau' eingewebt werden und zeigt auf, wie sie den Gedanken des integrativen Prozesses zu einer Weltanschauung erweitern.
Title:Peter Handkes 'Die linkshändige Frau' - Über filmisches Erzählen und die Erfindung einer…Format:Kobo ebookPublished:October 30, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640200403

ISBN - 13:9783640200405

Look for similar items by category:

Reviews