Peter Singer und der Wert des Lebens by Sabrina Zehentmair

Peter Singer und der Wert des Lebens

bySabrina Zehentmair

Kobo ebook | October 17, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Sonstiges, Note: 2,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Euthanasie bedeutet 'guter Tod' und ist für Peter Singer die ideale Lösung, um das Leid in der Welt zu beseitigen. Behinderte und schwer kranke Menschen sollen getötet werden, um die Gesamtsumme an Glück in der Welt zu erhöhen. Unter 'Werte des Lebens' verstehe ich hier Werte, die für alle Menschen und Gesellschaften gelten bzw. gelten sollten, weil sie dem Menschen ein freies und selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Ihre Existenz bildet die Gegenargumentation zu Peter Singers Theorie. Die Fragen, die die beiden Teile meiner Arbeit zusammenführen, lauten: Wann kann man ein Leben als lebenswert oder nicht lebenswert bezeichnen? Was ist der Maßstab? Gibt es bestimmte Bedingungen, die erfüllt sein müssen und wenn ja, welche?

Title:Peter Singer und der Wert des LebensFormat:Kobo ebookPublished:October 17, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365629092X

ISBN - 13:9783656290926

Look for similar items by category:

Reviews