Plädoyer für die Jugend. Partizipation als Herausforderung: Partizipation von Kindern und Jugendlichen by Eike Paulun

Plädoyer für die Jugend. Partizipation als Herausforderung: Partizipation von Kindern und…

byEike Paulun

Kobo ebook | August 6, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$31.19 online 
$38.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, University of Hull (Soziale Arbeit/Sozialpädagogik), 89 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kinder und Jugendliche, und manchmal auch gerade sie, verstehen politische, gesellschaftliche, pädagogische, psychologische, ökonomische Zusammenhänge, wenn sie mit ihnen direkt konfrontiert werden. Von vielen verschiedenen Seiten drängt sich das Thema 'Partizipation von Kindern und Jugendlichen' in aktuelle Diskussionen zur künftigen Gesellschaftsentwicklung auf. Sei es das Problem des wachsenden Rechtsextremismus, die geringe Wahlbeteiligung der jungen Generation oder die Verschmutzung der Umwelt. In vielen dieser Bereiche wurden Erfolge durch die Beteiligung und Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen erzielt; und es waren große und viel versprechende Erfolge. Die vorliegende Diplomarbeit behandelt die 'Partizipation von Kindern und Jugendlichen'. Ich habe mich mit diesem Thema beschäftigt, da ich selber Partizipation als Jugendlicher passiv und später auch aktiv erfahren habe. Als Teilnehmer von Kinder- und Jugendfreizeiten konnte ich bereits als Kind erfahren, was es heißt, die Planung eines Programms mitzubestimmen, bzw. ein Programm mitzugestalten. Diese gesammelten Erfahrungen konnte ich nach in verschiedenen Bereichen meines ehrenamtlichen sozialen und politischen Engagements anwenden. Z.B. als Gruppenleiter auf den besagten Kinder- und Jugendfreizeiten einer Kirchengemeinde oder der Stadt Holzminden. In Bereichen der Jugendsozialarbeit mit verhaltensauffälligen Kindern habe ich Erfolge in einer beteiligungsorientierten Arbeit gesehen. Durch diese Partizipation erlernen Kinder und Jugendliche ihre kognitiven Fähigkeiten auszubauen und steigern ihr Verantwortungsbewusstsein für den Mitmenschen und die Gesellschaft. Auch in der Politik habe ich die Partizipation als ein lehrreiches Mittel erfahren, Situationen neutraler einzuschätzen und souverän Meinungen zu bilden und Entscheidungen zu treffen. [...]
Title:Plädoyer für die Jugend. Partizipation als Herausforderung: Partizipation von Kindern und…Format:Kobo ebookPublished:August 6, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640131495

ISBN - 13:9783640131495

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Plädoyer für die Jugend. Partizipation als Herausforderung: Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Reviews