Planspiel - Lernen - Lerntransfer: Eine subjektorientierte Analyse von Einflussfaktoren by Sebastian Schwägele

Planspiel - Lernen - Lerntransfer: Eine subjektorientierte Analyse von Einflussfaktoren

bySebastian Schwägele

Kobo ebook | January 7, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$29.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Seit über drei Jahrhunderten werden Planspiele entwickelt, um Menschen zu ermöglichen, in einer realitätsnahen Umgebung zu lernen. Es steht außer Frage, dass Planspiele oder planspielähnliche Methoden heute in nahezu allen großen Unternehmen und Hochschulen in Deutschland zum Einsatz kommen. Obwohl der Einsatz der Planspielmethode meist eine nachhaltige Veränderung bei den Teilnehmenden und in deren zukünftigem Wissen und Handeln bewirken soll, wurde die Frage des Lerntransfers im wissenschaftlichen Diskurs bislang kaum beleuchtet. Die vorliegende Arbeit widmet sich dieser Lücke. In der interviewbasierten, qualitativen Studie wird der Einsatz der Planspielmethode als Lernumgebung untersucht. Analysiert werden die Lernprozesse während einer Planspielteilnahme, sowie zwei verschiedene Lerntransferprozesse – der Transfer von Gelerntem in den Kontext des Planspiels und von dort in den Alltag des Subjekts. Im Fokus steht die Identifikation von Einflussfaktoren auf diese Prozesse, die aus subjektiver Perspektive als förderlich oder hinderlich erachtet werden. Die Ergebnisse bieten eine empirisch fundierte Basis, um zukünftige Planspielseminare aus didaktischer und methodischer Perspektive lerntransferförderlich zu optimieren.
Title:Planspiel - Lernen - Lerntransfer: Eine subjektorientierte Analyse von EinflussfaktorenFormat:Kobo ebookPublished:January 7, 2016Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3739267658

ISBN - 13:9783739267654

Look for similar items by category:

Reviews