Politische Strömungen in Spanien bis zu den frühen 1930er Jahren by Marie Wolf

Politische Strömungen in Spanien bis zu den frühen 1930er Jahren

byMarie Wolf

Kobo ebook | March 18, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,7, Universität Leipzig, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit thematisiert die geschichtliche Entwicklung der soziopolitischen Strömungen in Spanien bis in die frühen 1930er Jahre. Der Schwerpunkt liegt auf den verschiedenen Parteien und Bewegungen, welche die frühe Geschichte der Zweiten Republik maßgeblich beeinflusst haben. Während der Zeit der Zweiten Republik spaltet sich die Parteienlandschaft, so dass auf der einen Seite die politische Rechte steht, die von den Großgrundbesitzern, der Kirche, dem Militär und den Monarchisten unterstützt wird und auf den anderen Seite die politische Linke, unterstützt von der Arbeiterklasse, den Bauern und der bürgerlichen Schicht. Der daraus resultierende Ausbruch des Krieges ist aber kein plötzliches Ereignis, sondern hat einen langen geschichtlichen Vorlauf. 'Die Auseinandersetzungen drehen sich um Prinzipien, die seit den Revolutionen von 1789 und 1848 immer wieder zur Diskussion gestanden haben: Freiheit des Individuums, Gleichheit vor dem Gesetz, Funktion der Mittelschichten und der Arbeiterklasse bei der Gestaltung der Politik, Verhältnis Staat-Kirche, Beziehungen zwischen ziviler und militärischer Gewalt, die Frage des Eigentumsrechts an Produktionsmittel, die Rechte der Frau und der nationalen Minderheiten, der Widerstand gegen ausländische Eingriffe.'1 Anhand der geschichtlichen Entwicklung der verschiedenen politischen Strömungen wie des Anarchismus, Kommunismus, Sozialismus, Republikanismus und der politischen Rechten möchte ich die Zuspitzung des Konfliktes darstellen. Abschließend möchte ich einige theoretische Überlegungen anstellen, ob es im geschichtlichen Verlauf Möglichkeiten gegeben hätte, die politischen Differenzen zu überwinden. Ergo: (wann) hätte die Option bestanden, einen Bürgerkrieg zu verhindern?

Title:Politische Strömungen in Spanien bis zu den frühen 1930er JahrenFormat:Kobo ebookPublished:March 18, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638026388

ISBN - 13:9783638026383

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: