Pränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und Recht by Florian StegerPränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und Recht by Florian Steger

Pränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und Recht

EditorFlorian Steger, Simone Ehm, Michael Tchirikov

Hardcover | August 14, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$103.95

Earn 520 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Dieses Buch gibt einen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten der Präimplantationsdiagnostik, der pränatalen Diagnostik und die intrauterinen Behandlungsmöglichkeiten.

Neben den invasiven Methoden wurden in den vergangenen Jahren immer mehr pränatale nicht-invasive Untersuchungsmethoden etabliert, die als großer Fortschritt in der Pränatalmedizin angesehen werden:

  • Bluttest auf Trisomie 21
  • Array-CGH (vergleichende Gen Hybridisierung)
  • Ultraschall

Weiterhin nehmen auch die Möglichkeiten intrauteriner Therapien zu:

  • Chirurgische Eingriffe
  • Medikamentöse Behandlungen

Herausgeber und Autoren stellen nicht-invasive und invasive Methoden vor. Sie setzen sich neben der Beschreibung der Methoden kritisch mit ethischen und rechtlichen Aspekten auseinander und diskutieren Möglichkeiten und Grenzen.

Prof. Dr. Florian StegerDirektor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergSimone EhmStudienleiterin für Ethik in den Naturwissenschaften, Evangelische Akademie zu BerlinProf. Dr. Michael TchirikovDirektor der Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilf...
Loading
Title:Pränatale Diagnostik und Therapie in Ethik, Medizin und RechtFormat:HardcoverPublished:August 14, 2014Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364245254X

ISBN - 13:9783642452543

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einleitung.- 
Stand der Medizin: Ultraschalldiagnostik, Pränataldiagnostik in der Praxis.- Intrauterine fetale Chirurgie.-
Ethische, soziale und rechtliche Fragen: Fetomaternale Operationen: Ethische Aspekte bei der Einführung innovativer Verfahren.- Ethische Probleme der Pränataldiagnostik: zur Ethik der Inanspruchnahme aus eudaimonistischer Perspektive.- Vorgeburtliches Leben - Rechtliche Überlegungen zur genetischen Pränataldiagnostik.-
Pränatale Diagnostik - Zwischen Angebot und Nachfrage: Die Inanspruchnahme vorgeburtlicher Diagnostik: Entwicklungen, Motive und Emotionen.- Ein kritischer Zwischenruf zur Marktdynamik nichtinvasiver Pränataldiagnostik .-
Konsequenzen für die Gestaltung des Gesundheitssystems: Interprofessionelle Kooperation im Kontext von Pränataldiagnostik.

Editorial Reviews

"... Das Buch beschreibt sehr gut die Auswirkungen der modernen Pränataldiagnostik auf unser heutiges Leben aus medizinischer, ethischer und rechtlicher Sicht ..." (Nicole Ferst, in: biomed Austria, Heft 1, 2015, S. 24)"... Es gibt einen breit angelegten Überblick über die aktuellen Möglichkeiten der Pränatalmedizin, sowohl die(nicht-invasive) Diagnostik als auch intrauterine Behandlungsmöglichkeiten betrefend, und richtet sich an Gynäkologen und Geburtshelfer, Pränatalmediziner,Perinatologen, Molekularmediziner, Genetiker, Ethiker und alle interessierten Personen ..." (in: BeB Informationen, Heft 54, Dezember 2014)