Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden für Film-, Fernseh- und Medienschaffende by Hans-Jürgen HomannPraxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden für Film-, Fernseh- und Medienschaffende by Hans-Jürgen Homann

Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden für Film-, Fernseh- und Medienschaffende

byHans-Jürgen Homann

Hardcover | November 18, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Leitfaden zum Filmrecht erläutert in klarer Sprache und anhand zahlreicher Beispiele Rechtsfragen, die im Rahmen der Entwicklung, Herstellung und Auswertung von Film- und Fernsehproduktionen auftreten können. Die 3. Auflage berücksichtigt die Fülle der Rechtsprechung und Literatur, die seit der Vorauflage im Oktober 2003 erschienen ist. Der Autor geht auf sämtliche Änderungen und ihre Auswirkungen auf die Rechts- und Vertragspraxis im Filmgeschäft ein, um Praktikern den gewohnt aktuellen Leitfaden zum Filmrecht an die Hand zu geben.
Title:Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden für Film-, Fernseh- und MedienschaffendeFormat:HardcoverDimensions:9.25 × 6.1 × 0.01 inPublished:November 18, 2008Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540483780

ISBN - 13:9783540483786

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Praxishandbuch Filmrecht: Ein Leitfaden für Film-, Fernseh- und Medienschaffende

Reviews

Table of Contents

Stoffentwicklung: Von der Idee zum Drehbuch.- Der Drehbuchautor und seine Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Drehbuchautor zu beachten?- Vertragsgestaltung in der Stoffentwicklung.- Produktion: Vom ersten Drehtag zum Final Cut.- Die Filmschaffenden und ihre Rechte.- Welche fremden Rechte hat der Filmhersteller zu beachten?- Vertragsgestaltung in der Produktion.- Auswertung: Vom Festival zum Weltvertrieb.- Die Lizenzpartner und ihre Rechte.- Vertragsgestaltung in der Auswertung.

Editorial Reviews

"...in der Tat ein wichtiger und gründlicher Leitfaden [...] nicht nur für den Fachjuristen von großem Nutzen... Eine besondere Bereicherung ist die Konzentration auf das Vertragsrecht..."Medien und Recht".ein unschätzbar wertvoller Ratgeber. Die sich täglich stellenden Fragen werden vom Autor aufgegriffen und - leicht und schnell auffindbar - in ihrem rechtlichen Zusammenhang dargestellt. Bei allen Besonderheiten, die jeden Einzelfall in der Praxis auszeichnen, kommt der Autor dabei zu klaren und für den Praktiker nutzbaren Wertungen..in Aufmachung und Inhalt ein aus der Masse der Rechtsratgeber weit herausragendes Buch." kunstrecht.de  Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:". praxisnahe Gliederung des gesamten Stoffs . zielt didaktisch auf besseres Verständnis der Zusammenhänge. . ein Handbuch für die Praxis . mit grosser Sorgfalt und Gründlichkeit und mit Gespür für das Notwendige und Hilfreiche . Dem Verfasser gelingt auf aktuellem Stand, eine breite Darstellung praktisch aller im deutschen Filmschaffen typischen rechtlichen Probleme . mit praxisnaher Darstellung üblicher Vertragsinhalte . zeichnet das Werk eine eingängige Sprache und anschauliche Darstellung aus. . macht es . gerade in den Händen von Nicht-Spezialisten und Nicht-Juristen zu einer wertvollen Arbeitshilfe." (Ra Dr Kar-Peter Uhlig, in: UFITA Archiv für Urheber-und Medienrecht, 2010, Issue 2, S. 551 f.)