Preisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische Untersuchung für den deutschen Aktienmarkt by Carl-Heinrich KehrPreisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische Untersuchung für den deutschen Aktienmarkt by Carl-Heinrich Kehr

Preisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische Untersuchung für den deutschen…

As told byCarl-Heinrich Kehr

Paperback | August 18, 1997 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In der Diskussion um die optimale Börsenstruktur für Deutschland läßt sich ein Defizit an ökonomisch fundierten Argumenten konstatieren. Der Autor quantifiziert die Rolle der deutschen Präsenzbörsen für die Informationsverarbeitung am deutschen Aktienmarkt.
Dr. Carl-Heinrich Kehr war wissenschaftlicher Assistent an den Universitäten Gießen und Frankfurt am Main. Er ist heute in der betriebswirtschaftlichen Beratung von Banken tätig.
Loading
Title:Preisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische Untersuchung für den deutschen…Format:PaperbackPublished:August 18, 1997Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824465647

ISBN - 13:9783824465644

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Effizienz der Informationsverarbeitung auf Wertpapiermärkten - Preisbildung auf Märkten mit mehreren Börsen - Struktur des Aktienhandels an deutschen Börsen - Methodische Vorüberlegungen zum empirischen Design - Informationsverarbeitung am deutschen Aktienmarkt