Prinz Friedrich von Homburg: Ein Schauspiel (Reclams Universal-Bibliothek) by Heinrich von Kleist

Prinz Friedrich von Homburg: Ein Schauspiel (Reclams Universal-Bibliothek)

byHeinrich von Kleist

Kobo ebook | October 30, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$3.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Heinrich von Kleists in den Jahren 1809-1811 geschriebenem Schauspiel "Prinz Friedrich von Homburg" liegt ein bedeutendes Ereignis der preußischen Geschichte zugrunde: der Sieg des Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm über die schwedische Armee in der Schlacht von Fehrbellin im Jahr 1675. Jedoch veränderte Kleist die Ereignisse und Charaktere der Personen. Wegen der ideologisch untragbaren Szene, die den Prinzen von Homburg, der einen Befehl missachtet, in nackter Todesangst kurz vor seiner Hinrichtung zeigt, konnte das Stück lange Zeit nicht aufgeführt werden (Uraufführung erst 1821). Hinter der Geschichte um Staatsräson, um die Herrschaft des Gesetzes anstelle von Willkür, um individuelle Entscheidungsfreiheit und Selbstbestimmung liegt die somnambule Welt des Prinzen, aus der heraus er zu seinen intuitiven Entscheidungen in der Wirklichkeit angetrieben wird. Das auffälligste Strukturmerkmal des Schauspiels ist die Rahmung der eigentlichen Handlung durch parallel gebaute Anfangs- und Schlussszenen, in denen der Prinz das Geschehen im Traum erlebt. Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Verszählung der gedruckten Ausgabe.
Title:Prinz Friedrich von Homburg: Ein Schauspiel (Reclams Universal-Bibliothek)Format:Kobo ebookPublished:October 30, 2012Publisher:Reclam VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3159600092

ISBN - 13:9783159600093

Look for similar items by category:

Reviews