Private Equity In Der Unternehmenskrise by Frank MüllerPrivate Equity In Der Unternehmenskrise by Frank Müller

Private Equity In Der Unternehmenskrise

byFrank Müller

Paperback | July 28, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$85.94 online 
$103.95 list price save 17%
Earn 430 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Unternehmenskrisen sind bereits Gegenstand der betriebswirtschaftlichen Forschung seit Unternehmen existieren. Trotz Verfahren zu deren Identifikation und vermeintlicher Beherrschung führen Krisen alleine in Deutschland jährlich zehntausende Unternehmen in die Insolvenz. Die Vehemenz, mit der die einzelnen Unternehmenskrisen die gesamte Volkswirtschaft treffen, wird auch aktuell wieder durch die Folgen der Finanzkrise und die sich abzeichnende Abkühlung der Weltwirtschaft mit besonderem Nachdruck deutlich. Private Equity hingegen gilt als ein junges Phänomen. Der Bekanntheitsgrad sowie die Verbreitung von Private Equity als Finanzierungsform nahmen insbesondere auch in Deutschland in den letzten Jahren enorm zu. Die zukünftige Entwicklung von Private Equity vor dem Hintergrund der aktuellen konjunkturellen, aber auch regulatorischen Veränderungen, ist noch nicht exakt abschätzbar. Die Prognosen reichen von der Bedeutungslosigkeit dieser Finanzierungsform bis hin zu einer starken Dominanz in der Zukunft aufgrund einer sich abzeichnenden Kreditknappheit. Bei Betrachtung der Zuwachsraten von Private-Equity-Investitionen bis zum Jahr 2008 in der Situation der Unternehmenskrise, sogenannter Turnaround- bzw. Distressed-Investitionen, liegt jedenfalls die Schlussfolgerung nahe, dass der Einsatz von Private Equity in der Unternehmenskrise ein situativ geeignetes Finanzierungskonzept darstellt. Die Herausbildung und zunehmende Bedeutung eigenkapitalfinanzierter Private-Equity-Gesellschaften in diesem Segment bildet ein zusätzliches Indiz für diese antizipierte Vorteilhaftigkeit. 1.1 Hintergrund Auf den ersten Blick sind Unternehmenskrisen und Private Equity zwei von einander relativ unabhängige Erscheinungen. Die Ursachen für Unternehmenskrisen sind vielfältig - exogene Gegebenheiten wie konjunkturelle Einflüsse, aber auch endogene Faktoren wie Managementfehler, führen dazu, dass trotz einer eingehenden Erforschung der Unternehmenskrise auch heute noch viele Unternehmen in diese Notlage gelangen.
Dr. Frank Müller promovierte bei Prof. Dr. Thomas Armbrüster an der Universität Witten/Herdecke gGmbH und arbeitet derzeit im Bereich Mergers & Acquisitions bei einer Private-Equity-Gesellschaft.
Loading
Title:Private Equity In Der UnternehmenskriseFormat:PaperbackPublished:July 28, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383492492X

ISBN - 13:9783834924926

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Vorstellung und analytische Betrachtung von Private Equity; Erläuterung von Krisenursachen, Früherkennungssystemen sowie Turnaround-Maßnahmen; Entwicklung eines Analyserasters zur Untersuchung der Finanzierungsinstrumente im Kontext der Unternehmenskrise