Programmieren mit Ada: Ein einführendes Lehrbuch mit Diskette by Harry FeldmannProgrammieren mit Ada: Ein einführendes Lehrbuch mit Diskette by Harry Feldmann

Programmieren mit Ada: Ein einführendes Lehrbuch mit Diskette

byHarry Feldmann

Paperback | January 1, 1992 | German

Pricing and Purchase Info

$86.13 online 
$90.95 list price save 5%
Earn 431 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Programmieren mit Ada: Ein einführendes Lehrbuch mit DisketteFormat:PaperbackPublished:January 1, 1992Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3528052058

ISBN - 13:9783528052058

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

0 Einleitung und Notationen.- 0.1 Historische Entwicklung.- 0.2 Einführende Beispiele.- 0.2.1 Anzahl der Buchstaben E/e in einem Satz.- 0.2.2 Turm von Hanoi, rekursive Lösung.- 0.2.3 Tomatensalat, parallele Prozesse.- 0.3 Schreibweisen.- 0.3.1 Quelltext-Zeichen und lexikalische Elemente.- 0.3.2 Verwendung des Syntax-Diagramms, siehe A.1.- 0.3.3 Kommentar.- 0.3.4 Pragmas, vordefinierte siehe A.2.B.- 0.4 Testfragen.- 1 Einfache Datentypen und Ein/Ausgabe.- 1.1 Aufzählungstypen.- 1.2 CHARACTER, siehe A.2.C.- 1.3 BOOLEAN, siehe A.2.C.- 1.4 Diskrete und Skalare Typen.- 1.5 Zahlbezeichnungen.- 1.6 INTEGER, siehe A.2.C.- 1.7 FLOAT, siehe A.2.C.- 1.8 fixed.- 1.9 STRING, siehe A.2.C.- 1.10 Einfache Ein/Ausgabe mit get, put.- 1.11 Testfragen.- 2 Einfacher Programmaufbau.- 2.1 Umgebender Kontext.- 2.1.1 Verfügbarmachung von Bibliotheks-Einheiten (WITH).- 2.1.2 Namensabkürzung bei Paketen (USA).- 2.2 Vereinbarungsgrundelemente.- 2.2.1 Typvereinbarungen.- 2.2.2 Subtyp-Vereinbarungen.- 2.2.3 Konstanten/Variablenvereinbarung, Initialisierung.- 2.2.4 Synonymvereinbarung (RENAMES).- 2.3 Ausnahme-Vereinbarung,-Auslösung,-Behandlung (EXCEPTION).- 2.4 Testfragen.- 3 Ausdrücke.- 3.1 Primärausdrücke.- 3.1.1 Aufrufe von Bibliotheksfunktionen, vgl. Numeric.- 3.1.2 Typisierung und Typ-Konvertierung.- 3.1.2.1 Konvert./Rund.-Funktion INTEGER (f).- 3.1.2.2 Konvertierungs-Funktion FLOAT(i).- 3.2 Ausdrücke, allgemein.- 3.2.1 Prioritäten von Operatoren.- 3.2.2 Modul -Operator a MOD b.- 3.2.3 Remainder-Operator a REM b.- 3.3 Testfragen.- 4 Anweisungen.- 4.1 Assignment Statement.- 4.2 NULL Statement.- 4.3 IF Statement.- 4.4 CASE Statement.- 4.5 Schleifen.- 4.5.1 FOR Statement.- 4.5.2 WHILE Statement.- 4.5.3 Freie Schleife, EXIT Statement.- 4.6 Block-Anweisung (DECLARE).- 4.7 Folgen von Anweisungen, Label, GOTO Statement.- 4.8 Testfragen.- 5 Reihung (ARRAY).- 5.1 Reihungstyp, Komponente, Ausschnitt.- 5.2 Aggregat.- 5.3 Testfragen.- 6 Zeiger und Verbund.- 6.1 Zeiger (ACCESS).- 6.1.1 Zeigertyp, Allokator, Selektor.- 6.2 Verbund (RECORD).- 6.2.1 Verbundtyp, Komponente, Selektor.- 6.2.2 Aggregat.- 6.3 Testfragen.- 7 Unterprogramme.- 7.1 Unterprogramm-Technik.- 7.1.1 Unterprogramm-Spezifikation/Rumpf.- 7.1.2 Unterprogramm-Aufruf, Rekursion.- 7.2 Parameterübergabe.- 7.2.1 IN - Parameter.- 7.2.2 OUT - Parameter.- 7.2.3 Überladen (Overloading) von Unterprogramm-Namen.- 7.3 RETURN-Anweisung.- 7.4 Prozedur (PROCEDURE), Hauptprogramm.- 7.5 Funktion (FUNCTION).- 7.6 Operation (FUNCTION).- 7.7 Bereichsschachtelung.- 7.7.1 Vereinbart / nicht vereinbart.- 7.7.2 Lokal / global.- 7.7.3 Erzeugt / nicht erzeugt, Ausnahmen.- 7.7.4 Aufrufbar / unterdrückt.- 7.7.5 Bereichsfreie Größen, Speicherbereinigung, u.a.m..- 7.8 Testfragen.- 8 DATEI (file_type).- 8.1 Sequentielle Datei, siehe sequential_io, A.2.G.- 8.2 Direkte Datei, siehe direct_io, A.2.G.- 8.3 Text - Datei, siehe text_io, A.2.H.- 8.4 Testfragen.- 9 Modularer Programmaufbau (PACKAGE).- 9.1 Programmpaket: PACKAGE.- 9.1.1 Paket-Spezifikation.- 9.1.2 Paket-Rumpf.- 9.2 Generische Programm-Schablone: GENERIC.- 9.2.1 Generische Spezifikation.- 9.2.2 Generische Instantiation.- 9.2.3 Private Typen (PRIVATE).- 9.2.3.1 Privater geschützter Typ.- 9.2.3.2 Privater generischer Typ-Parameter.- 9.2.3.3 Private geschützte Konstante.- 9.3 Limitierter Typ (LIMITED).- 9.4 Abgeleiteter Typ (NEW).- 9.5 Pragmas für modularen Programmaufbau (ELABORATE, INLINE),A.2.B.- 9.6 Testfragen.- 10 Parallele Prozesse (TASK).- 10.1 Prozeß-Spezifikation/Rumpf.- 10.2 Prozeß-Aktivierung/Terminierung.- 10.3 Prozess-Synchronisation (ENTRY).- 10.3.1 Rendezvous von Prozessen (ACCEPT).- 10.3.2 Echtzeit-Verzögerung (DELAY).- 10.3.3 Bedingtes Rendezvous (SELECT).- 10.3.4 Transit von Individuen durch Stationen,A.- 10.3.4.1 Parallele Kundenabfertigung.- 10.3.4.2 Epidemie-Bekämpfung.- 10.3.5 Pragmas für Synchronisation (PRIORITY),A.2.B.- 10.4 Testfragen.- 11 Maschinennahe Sprachelemente.- 11.1 Darstellungsklauseln.- 11.2 Maschinencode und Fremdsprachen.- 11.2.1 Folgen von Maschinencode (MACHINE_CODE), A. 2. J.- 11.2.2 Fremdsprachen-Unterprogramme (INTERFACE), A. 2. B.- 11.3 Ausschaltung von Kontrollen.- 11.3.1 Unkontrollierte Speicherfreigabe.- 11.3.2 Unkontrollierte Typ-Konvertierung.- 11.4 Unterdrückung von Laufzeit-Checks (SUPPRESS),A. 2. B.- 11.5 Rundreise-Problem.- 11.6 Testfragen.- A Anhang.- A.1 Syntax-Diagramme (Feldmann.- A.2 Standard-Bibliothek (Predefined Ada-Library).- A. 2. A Language Attributes P'ADDRESS.- A. 2. B Language Pragmas CONTROLLED.- A. 2. C Language Environment STANDARD.- A. 2. D Impl. Dep. Package system.- A. 2. E Generic Procedure unchecked_deallocation.- Generic Function unchecked_conversion.- A. 2. F Impl.Dep. Characterist. Pragmas, Attributes.- A. 2. G Package io_exceptions.- Generic Package sequential_io.- Generic Package direct_io.- Package low_level_io.- A. 2. H Package text_io.- Generic Subpackage integer_io.- Generic Subpackage float_io.- Generic Subpackage fixed_io.- Generic Subpackage enumeration_io.- A.2.I Package calendar.- A.2.J Impl.Dep. Package machine_code.- A.3 Non-Standard-Bibliothek.- A.3.1 Package Text_Handler (Proposal).- A.3.2 Package Texter (Feldmann).- A.3.3 Package Numeric (Feldmann).- A.3.4 Package Random (Feldmann).- A.3.5 Package HistoGrm (Feldmann).- A.3.6 Package HistoTst (Feldmann).- A.3.7 Generic Package Transit (Feldmann).- Übg Übungsaufgaben.- Geordnet nach dem ACM-Index.- Lit Literaturverzeichnis.- Lit. 1 Lehrbücher.- Lit. 2 Anwendungen.- Ind Alphabetischer Index.- Fachausdrücke, deutsch/englisch.