Protocol Engineering: Prinzip, Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen by Hartmut KönigProtocol Engineering: Prinzip, Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen by Hartmut König

Protocol Engineering: Prinzip, Beschreibung und Entwicklung von Kommunikationsprotokollen

byHartmut König

Paperback | November 26, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$67.22 online 
$77.95 list price save 13%
Earn 336 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Buch führt in die Grundlagen des Protocol Engineerings ein. Es stellt die Funktionsweise von Kommunikationsprotokollen, die Methoden und Techniken für ihre Beschreibung sowie die Phasen der Protokollentwicklung vor. Es werden sowohl praktische als auch theoretische Aspekte des Protocol Engineerings untersucht.
Prof. Dr. Hartmut König, BTU Cottbus
Loading
Title:Protocol Engineering: Prinzip, Beschreibung und Entwicklung von KommunikationsprotokollenFormat:PaperbackPublished:November 26, 2003Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3519004542

ISBN - 13:9783519004547

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I Prinzip der Kommunikationsprotokolle.- 1 Dienste.- 1.1 Prinzip.- 1.2 Beschreibung.- 1.3 Beispiel.- 2 Protokolle.- 2.1 Prinzip.- 2.2 Beschreibung.- 2.3 Beispiel.- 3 Schichten.- 3.1 Prinzip.- 3.2 Beschreibung.- 3.3 Beispiel.- 4 Kommunikationsarchitekturen.- 4.1 Prinzip.- 4.2 Beschreibung.- 4.3 Beispiele.- 5 Protokollfunktionen.- 5.1 Verbindungsverwaltung.- 5.2 Synchronisation.- 5.3 PDU-Kodierung/-Dekodierung.- 5.4 Vergabe von Sequenznummern.- 5.5 Fehlerkontrolle.- 5.6 Fluss-Steuerung.- 5.7 Multiplexen und Splitten.- 5.8 Anpassen der PDU-Grössen.- 6 Fallbeispiel: Der Internet-Protokollstack.- 6.1 IP-Schicht.- 6.2 Transportschicht.- 6.3 Anwendungen und höhere Protokolle.- II Beschreibung von Kommunikationsprotokollen.- 7 Beschreibungsmethoden.- 7.1 Dienst- und Protokollspezifikation.- 7.2 Notwendigkeit formaler Beschreibungen.- 7.3 Herangehensweisen bei der formalen Beschreibung.- 7.4 Methoden der formalen Beschreibung.- 8 Formale Beschreibungstechniken.- 8.1 SDL.- 8.2 Message Sequence Charts.- 8.3 ASN.1.- 8.4 LOTOS.- III Entwicklung von Kommunikationsprotokollen.- 9 Entwicklungsphasen.- 9.1 Entwicklungsphasen.- 9.2 Spezifik der Protokollentwicklung.- 10 Entwurf.- 10.1 Systematischer Protokollentwurf.- 10.2 Entwicklung von Spezifikationen.- 10.3 Leistungsanalyse.- 11 Verifikation.- 11.1 Einordnung der Protokollverifikation.- 11.2 Verifikationstechniken.- 12 Implementierung.- 12.1 Von der Protokollspezifikation zur Implementierung.- 12.2 Prozessmodelle.- 12.3 Schnittstellengestaltung.- 12.4 Beispiel.- 12.5 Spezifische Implementierungsprobleme.- 12.6 Spezielle Implementierungstechniken.- 12.7 Automatische Protokollimplementierung.- 13 Test.- 13.1 Arten des Protokolltests.- 13.2 Konformitätstest.- 13.3 Ableitung von Testfällen.- 13.4 Interoperabilitätstest.- 13.5 TTCN-2.- 13.6 TTCN-3.- 14 Werkzeuge.- Ausblick.- Literatur.- Abkürzungen.