Prozesse der Machtbildung: Zu: Hannah Arendt 'Macht und Gewalt' und Heinrich Popitz 'Phänomene der Macht' by Martin Hierl

Prozesse der Machtbildung: Zu: Hannah Arendt 'Macht und Gewalt' und Heinrich Popitz 'Phänomene der…

byMartin Hierl

Kobo ebook | April 29, 2006 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule München, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand meiner Arbeit sind die Texte 'Macht und Gewalt' von Hannah Arendt und 'Phänomene der Macht' von Heinrich Popitz. Ich möchte herausfinden, was diese beiden Werke aussagen, und inwieweit sie sich unterscheiden. Voranstellen werde ich einige kurze Bemerkungen zur Person der Autoren und ihre jeweilige Arbeit

Details & Specs

Title:Prozesse der Machtbildung: Zu: Hannah Arendt 'Macht und Gewalt' und Heinrich Popitz 'Phänomene der…Format:Kobo ebookPublished:April 29, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638496066

ISBN - 13:9783638496063

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Prozesse der Machtbildung: Zu: Hannah Arendt 'Macht und Gewalt' und Heinrich Popitz 'Phänomene der Macht'

Reviews