Qualitätsentwicklung im Betreuungswesen: Elemente einer Qualitätsdiskussion im Bereich der rechtlichen Betreuungen by Rainer Ulrich

Qualitätsentwicklung im Betreuungswesen: Elemente einer Qualitätsdiskussion im Bereich der…

byRainer Ulrich

Kobo ebook | June 26, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin, Veranstaltung: Analyse und Entwicklungsmöglichkeit in einer sozialen Organisation, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Rund 1 Million Menschen in Deutschland sind derzeit auf Betreuung angewiesen - ihnen stehen rund 10.000 Betreuer/-innen zur Verfügung. Und der Bedarf steigt. Denn: Das durchschnittliche Alter wächst, Familienstrukturen lösen sich auf und soziale Einrichtungen können aufgrund finanzieller Einschränkungen weniger leisten. Rechtliche Betreuung ist demnach aus dem sozialen Sicherungssystem und Versorgungssystem nicht mehr wegzudenken. 'An der Qualitätsdiskussion im Betreuungswesen kommt niemand mehr vorbei' - so formulieren viele die mit dem Qualitätsbegriff ausgelösten Debatten und Aktivitäten in der sozialen Arbeit und ihre Auswirkungen auf die Betreuungsarbeit. Bei Betrachtung des mittlerweile erreichten Standes der Diskussion, muss man jedoch konstatieren, dass die Akteure im Bereich der gesetzlichen Betreuung sich gegenüber den Qualitätsdebatten, die in anderen Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit intensiviert wurden, über eine lange Zeit sehr zurückhaltend verhalten haben. Damit soll nicht gesagt sein, dass es zur Qualität in der gesetzlichen Betreuung gar keine Beiträge gegeben hätte, jedoch war die Qualitätsdebatte hier im Vergleich zu anderen Arbeitsfeldern nicht besonders ausgeprägt. In vielen Beiträgen war sie auf die interpretative Verarbeitung des gesetzlichen Rahmens begrenzt und insbesondere sind hier wenig methodische Vorschläge aus dem Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeitaufgenommen worden. Ein Grund dafür mag in der andersartigen Artikulation des Qualitätsthemas innerhalb der rechtlichen Grundlagen der Arbeitsfelder liegen.Anders als die anderen Bereiche der sozialen Arbeit, deren Handlungsfelder in den einzelnen Büchern des Sozialgesetzbuches (SGB) verankert sind und für die in den entsprechenden Regelungen des SGB Anforderungen in Richtung 'Qualitätssicherung', 'Qualitätsüberprüfung' oder 'Qualitätsentwicklung' ausdrücklich genannt werden, fand das Qualitätsthema in den gesetzlichen Regelungen für die Betreuungsarbeit keinen ausdrücklichen Niederschlag. Diese Arbeit soll Elemente der Qualitätsdiskussion darstellen, insbesondere möchte ich das Element 'Praxisnahe Evaluation' als Bestandteil von Qualitätsentwicklung in der Betreuungsarbeit näher betrachten.
Title:Qualitätsentwicklung im Betreuungswesen: Elemente einer Qualitätsdiskussion im Bereich der…Format:Kobo ebookPublished:June 26, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638069974

ISBN - 13:9783638069977

Look for similar items by category:

Reviews