Qualitative Netzwerkanalyse: Konzepte, Methoden, Anwendungen by Betina HollsteinQualitative Netzwerkanalyse: Konzepte, Methoden, Anwendungen by Betina Hollstein

Qualitative Netzwerkanalyse: Konzepte, Methoden, Anwendungen

EditorBetina Hollstein, Florian Straus

Paperback | December 19, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$77.95

Earn 390 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

Pre-order online

Ships free on orders over $25

Not yet available in stores

about

Qualitative Netzwerkanalysen finden derzeit Eingang in unterschiedlichste Forschungsfelder. Das Handbuch bietet erstmalig eine Systematisierung der Forschungsstrategien und Methoden, mit denen qualitative Netzwerkanalysen durchgeführt werden können.
Neben systematisierenden und konzeptionellen Beiträgen werden anhand von exemplarischen Studien methodische Designs qualitativer Netzwerkanalysen vorgestellt und grundlegende Probleme der Durchführung, Erhebung und Auswertung von qualitativen Netzwerkstudien erörtert.
Dr. Betina Hollstein ist Professorin für Soziologie, insbesondere Sozialisation und Bildung an der Universität Hamburg. Dr. Florian Straus ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Praxisforschung und Projektberatung in München und Mitglied im Sonderforschungsbereich 536 (Reflexive Modernisierung).
Loading
Title:Qualitative Netzwerkanalyse: Konzepte, Methoden, AnwendungenFormat:PaperbackPublished:December 19, 2019Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:353115656X

ISBN - 13:9783531156569

Reviews

Table of Contents

Grundlagen - Zum Verhältnis von quantitativer und qualitativer Netzwerkanalyse: Möglichkeiten der Triangulation - Formierung und Dynamik von Netzwerken - Mobilität und Migration: Netzwerke im Raum - Netzwerke, Biographie und Lebenslauf - Resümee

Editorial Reviews

"Die Auswahl der Texte und die Rahmung durch die beiden Herausgeber machen diesen Reader zu einem hilfreichen, praktisch wie theoretisch anspruchsvollen Handbuch." www.socialnet.de, 24.10.2006