Qu'est-ce qu'on fait aujourd'hui? Faire des propositions et exprimer des réactions: Förderung der Kompetenz Sprechen by Alice Sievers

Qu'est-ce qu'on fait aujourd'hui? Faire des propositions et exprimer des réactions: Förderung der…

byAlice Sievers

Kobo ebook | April 22, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Französisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,5, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das zentrale Ziel des Französischunterrichts ist der Aufbau einer interkulturellen Kommunikations- und Handlungsfähigkeit. Um diesem Ziel näher zu kommen, ist es notwendig, die SuS zum kommunikativen Gebrauch der Fremdsprache zu ermutigen und ihnen vielfältige Gelegenheiten zum aktiven Sprachhandeln zu geben, um sie so auf die Bewältigung authentischer Begegnungs- bzw. Verständigungssituationen vorzubereiten. In diesem Zusammenhang kommt gerade im Anfangsunterricht - neben dem Einüben von Aussprache und Intonation - dezentralen Übungsphasen eine besonders große Bedeutung zu, da die SuS in diesen Phasen sprachliche Mittel im geschützten Raum einüben und automatisieren können. Bei der Entwicklung der Sprechfertigkeit hat sich insbesondere im Anfangsunterricht das Verfahren des Muster-dialoges bewährt, weil damit eine schrittweise Progression möglich ist, bei der sich die SuS über die Stufen der Imitation und Reproduktion durch selbst vorgenommene Veränderungen langsam von den Vorgaben des Musterdialogs lösen und schließlich zunehmend flexibel Gesprächssituationen bewältigen können. In der heutigen Unterrichtsstunde mit dem Thema 'Qu'est-ce qu'on fait aujourd'hui? - Faire des propositions et exprimer des réactions' wird eine authentische Kommunikationssituation simuliert, in der die SuS die Verwendung notwendiger Redemittel einüben und automatisieren sollen. Die SuS sollen befähigt werden, möglichst flexibel Vorschläge für Nachmittagsaktivitäten zu machen und mit Ablehnung oder Zustimmung darauf zu reagieren, um sich schließlich nach Einigung zu einer gemeinsamen Aktivität zu verabreden. Das Thema ist dabei besonders relevant für die SuS, da die Verabredung zu einer gemeinsamen Aktivität für sie einen alltäglichen Gesprächsanlass darstellt, der insbesondere auch in Begegnungssituationen mit französischsprachigen Jugendlichen eine große Rolle spielt. Legitimiert ist das Unterrichtsvorhaben auch durch das Kerncurriculum, das für die SuS dieses Lernstandes u. a. das Treffen von Vereinbarungen in einer Kommunikationssituation vorsieht.

Title:Qu'est-ce qu'on fait aujourd'hui? Faire des propositions et exprimer des réactions: Förderung der…Format:Kobo ebookPublished:April 22, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640600401

ISBN - 13:9783640600403

Look for similar items by category:

Reviews