Ratingagenturen. Objektive Wächter oder Teil des Gesamtproblems?: Eine kritische Analyse der Ratingmethoden für Unternehmen unter exemplarischer Berüc by Lea Johanna Gruschka

Ratingagenturen. Objektive Wächter oder Teil des Gesamtproblems?: Eine kritische Analyse der…

byLea Johanna Gruschka

Kobo ebook | October 29, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,7, Universität Osnabrück (International Accounting), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Gefürchtet und unseriös - Die Methoden der Ratingagenturen', so titelte die deutsche Dokumentationssendung Frontal21 im ZDF am 19. März 2013. Die strengen Notengeber hätten wieder zugeschlagen und gerade das gesamte Land Italien auf B-Niveau abgewertet. Durch ihre Urteile sei die Wirtschaftskrise von 2008 wesentlich angefacht worden: 'Schrottpapiere' wurden mit Bestnoten bewertet. Massive Kritik wird geäußert an der mangelnden Zugänglichkeit der Agenturen, ihren unbekannten Methoden sowie den undurchsichtigen Kriterien nach denen Urteile gefällt würden. Kann eine Agentur in der Realität die 'Vogel-Perspektive einnehmen und die Rolle des Kontrolleurs einnehmen oder ist sie ebenfalls im Strudel undurchsichtiger Marktpolitik gefangen?

Title:Ratingagenturen. Objektive Wächter oder Teil des Gesamtproblems?: Eine kritische Analyse der…Format:Kobo ebookPublished:October 29, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668077304

ISBN - 13:9783668077300

Reviews