'Raumgrenzen in Bewegung - Zur Interpretation realer und virtueller Räume' von Markus Schroer by Joana Lissmann

'Raumgrenzen in Bewegung - Zur Interpretation realer und virtueller Räume' von Markus Schroer

byJoana Lissmann

Kobo ebook | January 9, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Exzerpt aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Technische Universität Darmstadt (Soziologie), Veranstaltung: Theorien des Raums, Sprache: Deutsch, Abstract: Schroer schreibt im Zuge der Globalisierung dem Internet eine Schlüsselrolle zu, da es die Möglichkeit eröffnet unabhängig von 'geographischen, politischen und kulturellen Grenzen an jedem beliebigen Ort zu jeden Zeitpunkt' (Schroer 2003, S.217) Informationen zu vermitteln und zu empfangen. Dadurch werden die Grenzen des Geschlechts, Alters und der eigenen Identität überwunden.

Title:'Raumgrenzen in Bewegung - Zur Interpretation realer und virtueller Räume' von Markus SchroerFormat:Kobo ebookPublished:January 9, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656097321

ISBN - 13:9783656097327

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: