Realoptionstheorie und die Bewertung von Produktinnovationen: Der Einfluss von Wettbewerbseffekten by Melanie BockemühlRealoptionstheorie und die Bewertung von Produktinnovationen: Der Einfluss von Wettbewerbseffekten by Melanie Bockemühl

Realoptionstheorie und die Bewertung von Produktinnovationen: Der Einfluss von Wettbewerbseffekten

byMelanie Bockemühl

Paperback | January 26, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die hier vorgelegte Schrift lenkt den interessierten Leser in zwei Richtungen seiner Gedankenführung über Investitionen. Einerseits werden Investitionen als Optionen verstanden und dargestellt, andererseits werden spezifische Investitionskomplexe, die Innovationsvorhaben, besonders herausgestellt. Es geht also um die Einschätzung risikobehafteter Investitionsvorhaben und die Möglichkeiten zu ihrer Beurteilung. Da diese Investitionen häufig zu den für die Unternehmung wichtigen Investitionen gehö­ ren, ist die Berücksichtigung etwaiger Handlungsspielräume besonders interessant. Die Textgestaltung berücksichtigt den Sachverhalt, dass sich viele Leser zunächst über die Grundzusammenhänge der Optionen informieren möchten, bevor sie sich der options­ orientierten Betrachtung der Investitionen zuwenden. Für diesen Zweck werden in den ersten fünfzig Seiten des Buches vielfältige Informationen und umfangreiche Hinweise auf die verfügbare Literatur zusammenge­ stellt. Die Bewertung von Realoptionen wird in einem eigenen Kapitel behandelt, bevor Produktinnovationen genau untersucht werden. Die Ausführungen würdigen kri­ tisch, dass die traditionellen Ansätze der Investitionsrechnung wesentliche Aspekte bei der Evaluation von Produktinnovationen ausklammern, und arbeiten die Stärken einer Optionsbetrachtung sehr gut heraus. Insbesondere werden auch die Wirkungen des Verhaltens des Wettbewerbs in die Diskussion einbezogen. Die Lektüre dieses Buches ist sicherlich gewinnbringend für Praktiker und Wissenschaftler, die sich mit Produkt­ innovationen, Wettbewerbsanalyse und risikobehafteten Investitionsvorhaben befas­ sen. Zusätzlich wird das Buch für alle Leser mit Interesse an Risikotatbeständen eine begehrte Lektüre sein.
Dr. Melanie Bockemühl promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Bloech am Institut für Betriebswirtschaftliche Produktions- und Investitionsforschung, Abteilung für Unternehmensplanung, der Universität Göttingen. Derzeit ist sie als Beraterin bei der Boston Consulting Group tätig.
Loading
Title:Realoptionstheorie und die Bewertung von Produktinnovationen: Der Einfluss von WettbewerbseffektenFormat:PaperbackPublished:January 26, 2001Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824473143

ISBN - 13:9783824473144

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Einleitung.- 2. Die Grundlagen der Realoptionstheorie.- 3. Die Bewertung von Realoptionen.- 4. Die Produktinnovation aus der Perspektive der Realoptionstheorie.- 5. Realoptionstheoretische Bewertung von Produktinnovationen unter Berücksichtigung von Wettbewerbseffekten.- 6. Schlußbetrachtung.