Recht der Sanierungsfinanzierung by Kai-Oliver KnopsRecht der Sanierungsfinanzierung by Kai-Oliver Knops

Recht der Sanierungsfinanzierung

EditorKai-Oliver Knops, Heinz Georg Bamberger, Georg Maier-Reimer

Hardcover | March 8, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$219.95

Earn 1,100 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In den entwickelten Wirtschaftsordnungen kommt der Sanierung von in die Krise geratener Unternehmen gerade in Zeiten schwacher Konjunktur wachsende Bedeutung zu. Nicht einzelne Gläubigerinteressen, sondern die gesamtwirtschaftlichen Folgen von Insolvenz, Zerschlagung und Liquidation rücken in den Fokus der wirtschaftspolitischen und öffentlichen Betrachtung. Chancen, Risiken und Grenzen der Sanierung und ihrer Finanzierungsdeterminanten auszuloten, ist Ziel und Aufgabe des Sanierungsgedankens. Das Handbuch zeigt - auf die Bedürfnisse der Praxis zugeschnitten - Wege und Möglichkeiten zur Überwindung der Krise auf. Länderberichte aus ausgewählten Rechtsordnungen, in denen der Sanierungsgedanke zum Teil deutlich stärker betont wird, geben zusätzlich Anregungen. Über 30 namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis stehen für eine ausgewogene Rechtsinterpretation und garantieren eine zuverlässige und aktuelle Aufbereitung der jeweiligen Teilgebiete in komprimierter Form.

Title:Recht der SanierungsfinanzierungFormat:HardcoverPublished:March 8, 2005Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540243658

ISBN - 13:9783540243656

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Grundlagen der Sanierung.- Begriffsbestimmungen.- Finanzierung und Finanzierungstheorien.- Elemente der Sanierungsfinanzierung und ihr Eigenkapitalersatzrisiko.- Außergerichtliche Sanierung.- Sanierung im Insolvenzverfahren.- Sanierungsfinanzierung im Einzelnen.- Sanierungskredit und Überbrückungsdarlehen.- Finanzierungshilfen der öffentlichen Hand.- Konsortialkredit und Projektfinanzierung.- Maßnahmen zur Liquditätssteigerung.- Schuldenreduktion.- Stillhalteabkommen und Umschuldung.- Sicherheitenverstärkung.- Sicherheitenaustausch.- Sicherheitenpool.- Sicherheitenverwertung.- Umwandlung und Sanierung.- Gesellschaftsrechtliche Maßnahmen.- Arbeitsrechtliche Maßnahmen.- Scheckverkehr, Wechselverkehr und Wechsel/Scheck-Verfahren.- Mitwirkung oder Verweigerung.- Mitwirkungspflichten.- Haftungsrisiken.- Verantwortung der internen Beteiligten.- Sanierungsfinanzierung mit Auslandbezug.- Europäisches Sanierungsrecht.- Frankreich.- Großbritannien/Nordirland.- Italien.- Russland.- Spanien.- Schweiz.- Vereinigte Staaten.

Editorial Reviews

"Das neue Handbuch zeigt Wege auf, wie der wirtschaftliche Weg zur Untersanierung rechtlich begleitet wird und welchen Regulation Unternehmenssanierungen unterliegen. Der Blick richtet sich dabei längst über die Interessen der Gläubiger hinweg auf gesamtwirtschaftliche Folgen. Die Materie ist zwar stark vom Insolvenzrecht geprägt, reicht jedoch weit darüber hinaus. ... Dieses sehr interessante Handbuch bietet einen herausragenden Beitrag zur rechtlichen wie betriebswirtschaftlichen Diskussion um die Finanzierung von Unternehmen in der Krise mit dem Ziel einer erhaltenden Sanierung."Ralf Hansen, in: www.duessellaw.de/unternehmenssanierung.htm  Aus den Rezensionen:". 32 namhafte Autoren . widmen sich . dem Thema Sanierungsfinanzierung. . Das Buch . bedient . in seiner Breite und Ausführlichkeit Leserinteressen . in vielen Details. . Anliegen des Buches ist . eine profunde Abhandlung der vielfältigen Aspekte dieses Themenbereichs von renommierten Persönlichkeiten . Das Buch besticht durch umfangreiche Literaturnachweise. . Das Buch darf als das wohl umfassendste, interdisziplinäre Handbuch zu diesem Thema gezählt werden. Es beleuchtet das Thema . hervorragend und versucht dort neue Wege aufzuzeigen . Für den an Sanierungsfinanzierung Interessierten . kann an diesem Buch kein Weg vorbei führen ."(http://www.jurawelt.com/literatur/wirtschaftsrecht/11302?sty1elite=1)