Rechtsfolgen von Jugendstraftaten - Erziehen statt Strafen: Erziehen statt Strafen by Timothy Fitschen

Rechtsfolgen von Jugendstraftaten - Erziehen statt Strafen: Erziehen statt Strafen

byTimothy Fitschen

Kobo ebook | January 8, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Jugendstrafrecht, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jugendliche haben, egal ob sie eine Straftat begehen oder nicht, noch ein sehr langes Leben vor sich. Der Staat ist sich der jugendlichen Entwick-lungsphasen bewusst. Mit der Schaffung eines eigenen Jugendstrafrechts 1923 und den gelockerten Sanktionen sowie dem Schwerpunkt auf Erziehungsmaßnahmen ging man einen großen Schritt auf die Besonderheiten der Adoleszenten zu. Aber warum genau wird im Strafrecht zwischen Erwachsenen und Jugendlichen unterschieden? Wo liegt die Notwendigkeit? Welche Sanktionen drohen den Jugendlichen? Diesen Fragen soll im Folgenden auf den Grund gegangen werde.
Title:Rechtsfolgen von Jugendstraftaten - Erziehen statt Strafen: Erziehen statt StrafenFormat:Kobo ebookPublished:January 8, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638888037

ISBN - 13:9783638888035

Look for similar items by category:

Reviews