Rechtsfragen Des Critical Incident Reportings In Der Medizin: Unter Besonderer Berücksichtigung Krankenhausinterner Fehlermeldesysteme by Jasmin ThüßRechtsfragen Des Critical Incident Reportings In Der Medizin: Unter Besonderer Berücksichtigung Krankenhausinterner Fehlermeldesysteme by Jasmin Thüß

Rechtsfragen Des Critical Incident Reportings In Der Medizin: Unter Besonderer Berücksichtigung…

byJasmin Thüß

Hardcover | July 12, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$141.95

Earn 710 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Angestoßen durch die Publikation "To Err is Human" des Institute of Medicine aus dem Jahre 2000 fokussiert sich die Diskussion über Qualitätssicherung im Gesundheitswesen immer stärker auf das Thema Patientensicherheit. Ein gezieltes Risikomanagement kann diese erhöhen und damit als wesentlicher Teil eines umfassenden Qualitätsmanagements fungieren. Krankenhausinterne Fehlerberichtssysteme (CIRS) stellen ein wichtiges Instrument des Risikomanagements zur Sammlung und Analyse von Zwischenfällen, Komplikationen, Fehlern und Beinahe-Fehlern dar. Die vorliegende Schrift verfolgt das Ziel, die rechtlichen Rahmenbedingungen des Critical Incident Reportings de lege lata und de lege ferenda zu ermitteln und bietet eine umfassende Darstellung der in diesem Zusammenhang aufgeworfenen Rechtsfragen.
Title:Rechtsfragen Des Critical Incident Reportings In Der Medizin: Unter Besonderer Berücksichtigung…Format:HardcoverPublished:July 12, 2012Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642298540

ISBN - 13:9783642298547

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Prolog.- Critical Incident Reporting in der Medizin.- Haftungsrelevante Fehler in Critical Incident Reports.- Pflicht des Krankenhausträgers zum Betreiben eines Critical Incident Reporting Systems.- Patientenrechte im Critical Incident Reporting System.- Rechtsfolgen des Critical Incident Reportings für die Berichterstatter.- Rechtsfolgen des Critical Incident Reportings für den Krankenhausträger.- Anpassung der Rechtslage.- Zusammenfassung.