Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Gründung, Gestaltung, Arbeitsteilung und Kooperation by Franz-Josef DahmRechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Gründung, Gestaltung, Arbeitsteilung und Kooperation by Franz-Josef Dahm

Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Gründung, Gestaltung, Arbeitsteilung und Kooperation

byFranz-Josef Dahm, Karl-Heinz Möller, Rudolf Ratzel

Hardcover | June 23, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97 online 
$103.95 list price save 10%
Earn 465 plum® points

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mit den Medizinischen Versorgungszentren hat der Gesetzgeber eine Versorgungsform geschaffen, die mehr Kooperation, aber auch Wettbewerb eröffnen soll. Nicht wenige der neuen Regelungen sind jedoch mit anderen Vorgaben des Gesundheitswesens nur unzureichend abgestimmt. Dadurch entstehen in der Rechtsanwendungspraxis erhebliche Probleme für Berater und potentielle Betreiber. Ziel des Buches ist es, diese Probleme aufzuzeigen und wo möglich, Lösungsansätze anzubieten.
Title:Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Gründung, Gestaltung, Arbeitsteilung und KooperationFormat:HardcoverDimensions:9.25 × 6.1 × 0 inPublished:June 23, 2005Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:354022078X

ISBN - 13:9783540220787

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Rechtshandbuch Medizinische Versorgungszentren: Gründung, Gestaltung, Arbeitsteilung und Kooperation

Reviews

Table of Contents

Ärztliche Kooperationen jenseits des medizinischen Versorgungszentrums.- Vom "Gesundheitszentrum" zum "medizinischen Versorgungszentrum".- Anforderungsprofil des medizinischen Versorgungszentrums (gesetzliche Merkmale).- Gründungsvoraussetzungen.- Rechtsform des medizinischen Versorgungszentrums.- Zulassungsverfahren und Wirkungen der Zulassung.- Berufsordnungsrecht im medizinischen Versorgungszentrum.- Rechte und Pflichten aus dem Zulassungsstatus.- Erwerb von Zulassungen durch medizinische Versorgungszentren.- Erwerb einer Praxis durch ein medizinisches Versorgungszentrum.- Behandlungsvertrag (Arzt-/Patientenverhältnis) und Haftung.- Privatärztliche Behandlung.- Der im zugelassenen medizinischen Versorgungszentrum angestellte Arzt.- Das medizinische Versorgungszentrum in der integrierten Versorgung.

Editorial Reviews

Aus den Rezensionen:".Die Autoren sind als langjährig im Gesundheitswesen beratende und mit dieser Materie bestens vertraute Rechtsanwälte weithin bekannt, die auch sonst mit Publikationen aus dem Medizinrechtsbereich hervorgetreten sind. . Wer sich mit dem Gedanken der Gründung eines MVZ oder dem Beitritt in ein solches trägt und sich vorher nicht durch das Studium dieses Buches 'schlau' macht, darf sich nicht wundern, wenn er später zu Schaden kommt oder den Beitritt letztlich 'bereut'."(G.H.S., in: chirurgische praxis, 2007, Vol. 67, Issue 2, S. 220) Aus den Rezensionen:"Das Autoren-Trio befasst sich in dem Rechtshandbuch mit den MVZ . Ausführungen zum Behandlungsvertrag . und zur Haftung . sowie . zum MVZ in der Integrierten Versorgung runden dieses umfassende Handbuch ab. Es ist angesichts der imperfekten gesetzlichen Regelung erfreulich differenziert und inhaltlich fundiert. Ausführliche Literaturhinweise ermöglichen es, Detailprobleme zu vertiefen. Den Zugang erleichtern eine übersichtliche Gliederung und ein detailliertes Inhalts- sowie Stichwortverzeichnis. . Jeder, der sich mit weiteren MVZs beratend, gründend oder . als dort Verantwortlicher befasst, kommt meines Erachtens an dem Handbuch nicht vobei [sic]."(Rechtsanwalt Dr. iur. Herbert Schiller, in: MedR -Medizinrecht, 2005, Vol. 23, Issue 12, S. 737)