Recruitment Process Outsourcing und HR Shared Service Centers als Alternativen zum klassischen Recruiting: Möglichkeiten und Grenzen der Implementieru by John Perez

Recruitment Process Outsourcing und HR Shared Service Centers als Alternativen zum klassischen…

byJohn Perez

Kobo ebook | February 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$31.19 online 
$38.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, IBA Berlin: Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH (Studienort Hamburg), Sprache: Deutsch, Abstract: Bedingt durch die voranschreitende Globalisierung sind Unternehmen gezwungen, ihre Effizienz zu steigern. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit aufrecht zu erhalten, wird versucht, eine hohe Qualität bei Produkten und Dienstleistungen sicherzustellen, eine strategisch exzellente Positionierung auf dem Markt zu erzielen und vor allem Kosten zu reduzieren. Nicht zuletzt werden zusammenhängende Unternehmensprozesse dadurch zentralisiert (in Shared Service Centern) oder ganz ausgelagert (Business Process Outsourcing). Besonders der Bereich des Personalmanagements ist in vielen Fällen von diesen Maßnahmen betroffen, da dieser oft nicht zum Kerngeschäft eines Unternehmens gehört. Allerdings sollte der Kostenaspekt nicht allein für die Organisation entscheidend sein. Denn einhergehend mit den Kostenvorteilen bringen solche organisatorischen Umstrukturierungen oft auch Nachteile an anderer Stelle mit sich, z. B. eine auftretende Abhängigkeit von der Zuverlässigkeit des Dienstleisters (unternehmensintern oder -extern) oder längere Entscheidungswege. Diese Arbeit befasst sich zunächst mit den Begriffen des Business Process Outsourcings und des Shared Service Centers. Am Beispiel der Mitarbeiterrekrutierung werden die beiden Konstrukte gegenüber gestellt und einer genaueren Betrachtung unterzogen. Somit geht es um die Rekrutierung im Rahmen eines organisationsinternen Shared Service Center-Konzeptes sowie um die Dienstleistung Recruitment Process Outsourcing. Nach einer umfassenden Analyse werden diese werden wiederum mit dem klassischen Recruiting im Unternehmen verglichen und die Vor- und Nachteile näher beleuchtet, mit dem Ziel, eine mögliche Handlungsempfehlung hinsichtlich des Effizienzgewinns für Organisationen unterschiedlicher Ausprägungen zu verfassen.

Bereits während seiner kaufmännischen Ausbildung bei der passport Business Engineering GmbH sammelte John Perez Erfahrungen in den Bereichen Direct Search und Recruiting, welche er bei seinen darauffolgenden Karrierestationen erweiterte. Er studierte BWL an der Universität Hamburg und an der Internationalen Berufsakademie Hamburg und beschäftigte sich in seiner Abschlussarbeit mit den Chancen und Risiken vom Recruitment Process Outsourcing und HR Staffing Shared Service Centern. Seit März 2010 verstärkt er die Althen Hensel GmbH und ist für die Direktsuche der Kandidaten und für den Vorauswahlprozess verantwortlich. Seit 2016 doziert er an der Internationalen Berufsakademie Hamburg für den Fachbereich Personalwirtschaft und Personaldienstleistungen.

Title:Recruitment Process Outsourcing und HR Shared Service Centers als Alternativen zum klassischen…Format:Kobo ebookPublished:February 25, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668160562

ISBN - 13:9783668160569

Reviews