Regel- versus prinzipienbasierte Normsetzungsstrategien: Verhaltenswirkungen in der externen Rechnungslegung by Annika PoleiRegel- versus prinzipienbasierte Normsetzungsstrategien: Verhaltenswirkungen in der externen Rechnungslegung by Annika Polei

Regel- versus prinzipienbasierte Normsetzungsstrategien: Verhaltenswirkungen in der externen…

byAnnika PoleiForeword byProf. Dr. Martin Richter

Paperback | December 11, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$87.35 online 
$103.95 list price save 15%
Earn 437 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Annika Polei systematisiert die wenig integrierten Forschungserkenntnisse zur Thematik Regel- vs. Prinzipienorientierung in der Betriebswirtschaftslehre und in Nachbardisziplinen. Sie entwickelt einen Analyserahmen zur Darstellung der Verhaltenswirkungen beider Normsetzungsstrategien.
Dr. Annika Polei promovierte bei Prof. Dr. Martin Richter am Lehrstuhl für BWL mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung der Universität Potsdam. Sie ist Senior Referentin für Konzernrechnungslegung in einer Unternehmensgruppe der Entsorgungs- und Recyclingbranche.
Loading
Title:Regel- versus prinzipienbasierte Normsetzungsstrategien: Verhaltenswirkungen in der externen…Format:PaperbackPublished:December 11, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383492086X

ISBN - 13:9783834920867

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Definition regel- und prinzipienbasierter Normsetzungsstrategien; Systematisierung des State-of-the-Art des Forschungsgebietes;Auswertung relevanter Erkenntnisse in Nachbardisziplinen; Analyserahmen zur Darstellung der Verhaltenswirkungen regel- und prinzipienbasierter Normsetzungestrategien