Regionale Innovationssysteme aus betriebswirtschaftlicher Perspektive: Gestaltungskonzepte zur Förderung einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung by Wolfgang GerstlbergerRegionale Innovationssysteme aus betriebswirtschaftlicher Perspektive: Gestaltungskonzepte zur Förderung einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung by Wolfgang Gerstlberger

Regionale Innovationssysteme aus betriebswirtschaftlicher Perspektive: Gestaltungskonzepte zur…

byWolfgang Gerstlberger

Paperback | August 30, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$159.25 online 
$180.95 list price save 11%
Earn 796 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wolfgang Gerstlberger untersucht die für Erfolg bzw. Misserfolg ausschlaggebenden Faktoren Regionaler Innovationssysteme und leitet Beurteilungskriterien für RIS ab. Anhand von Fallstudien werden sechs Hypothesen zu den Triebkräften für den Erfolg von RIS überprüft und gleichzeitig auf das Drei-Säulen-Konzept der Nachhaltigkeit bezogen.
PD Dr. Wolfgang Gerstlberger promovierte und habilitierte sich an der Universität Kassel. Er lehrt dort am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten öffentliches und privates Innovationsmanagement.
Loading
Title:Regionale Innovationssysteme aus betriebswirtschaftlicher Perspektive: Gestaltungskonzepte zur…Format:PaperbackPublished:August 30, 2004Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824481758

ISBN - 13:9783824481750

Reviews

Table of Contents

Unterstützung der Unternehmen durch Regionale Innovationssysteme (RIS)RIS: Zentrale Beurteilungskriterien für den Erfolg und Hypothesen für die Erklärung der FunktionsfähigkeitErgebnisse der nationalen FallstudienKonsequenzen für die betriebswirtschaftlich orientierte InnovationsforschungKonsequenzen des empirischen, konzeptionellen und methodischen Erkenntnisgewinns für die Innovationspraxis und Innovationspolitik