Regulierungsmanagement in der Telekommunikationsindustrie by Andreas SiemenRegulierungsmanagement in der Telekommunikationsindustrie by Andreas Siemen

Regulierungsmanagement in der Telekommunikationsindustrie

As told byAndreas Siemen

Paperback | March 16, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Telekommunikationsbranche gehört zu den Wirtschaftsbereichen, die gegenwärtig beson­ ders weitreichende Veränderungen erfahren. Technologische Veränderungen, Veränderungen in der Nachfrage, vor allem aber die weltweit beobachtbaren Bestrebungen, die traditionell monopol artigen Anbieterstrukturen durch eine Liberalisierung der nationalen Telekommu­ nikationsmärkte aufzubrechen, kennzeichnen diesen Wandel. Die Liberalisierung der Telekommunikationsmärkte führt erst dazu, daß Wettbewerb auf diesen Märkten möglich wird. Gleichzeitig begründet sie aber, zumindest für einen Übergangs­ zeitraum, einen neuen, branchenspezifischen Regulierungsbedarf. Das im Zuge der Markt­ öffnung geschaffene regulatorische Umfeld stellt speziell für den etablierten Anbieter - den ehemaligen Monopolisten -eine erfolgs-und wettbewerbskritische Determinante dar. Diese zu beobachten und in unternehmerischen Entscheidungen zu antizipieren, aber auch aktiv zu beeinflussen und mitzugestalten, ist daher eine unternehmerische Aufgabe mit besonderer, ja strategischer Bedeutung. In der vorliegenden Arbeit behandelt Andreas Siemen diese Aufgabe unter dem Begriff des Regulierungsmanagements. Die Arbeit nimmt dabei die spezielle Perspektive eines in der Telekommunikationsbranche etablierten Anbieters ein und diskutiert an diesem konkreten Beispiel die Anforderungen und strategischen Ansatzpunkte des Regulierungsmanagements aus betriebswirtschaftlicher Sicht. Viele der dabei angesprochenen Aspekte können jedoch in Analogie auf andere Anbieter in der Telekommunikation sowie andere Branchen mit ähnlichen Rahmenbedingungen übertragen werden. Insofern spricht die Arbeit einen nicht nur konzeptionell interessanten und wichtigen, sondern auch praktisch relevanten Themenkreis an. Mit dieser Arbeit ist es dem Veri"asser in seltener Weise gelungen, theoretischen Anspruch und praktische Nutzbarkeit zu verbinden. Dementsprechend richtet sich das Werk gleichermaßen an Wissenschaftler der Hochschulen wie an Führungskräfte aus der Unternehmenspraxis. Beiden Lesergruppen wird das Buch vielfältige Anregungen und neuartige Einsichten vermitteln.
Dr. Andreas Siemen promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Harald Hungenberg an der Handelshochschule Leipzig. Er ist heute Manager der European Telecommunication Practice bei McKinsey & Company, Inc.
Loading
Title:Regulierungsmanagement in der TelekommunikationsindustrieFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:March 16, 1999Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824468166

ISBN - 13:9783824468164

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Wettbewerbssituation in der Telekommunikationsindustrie während der Marktöffnung - Analyse des Regulierers und des Regulierungsumfelds durch eine 'Incumbent Telecommunications Organisation' - Analyse der regulierungsstrategischen Entscheidungssituation - Ableitung und Umsetzung der regulierungsstrategischen Ziele - Erfolgsfaktoren des Regulierungsmanagements