Reisebiotope und Artenschutz: Gesellschaftsreisen in Russland, Indien, Syrien/Jordanien und Kreuzfahrten ins östliche Mittelmeer by Hans-Peter Rosenberger

Reisebiotope und Artenschutz: Gesellschaftsreisen in Russland, Indien, Syrien/Jordanien und…

byHans-Peter Rosenberger

Kobo ebook | February 1, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$21.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Ein Reisebericht und ein Reiseführer der besonderen Art für Reisen in besondere Länder in besonderer Gesellschaft. Nicht jedes Detail der besuchten Kulturdenkmäler wird akribisch erfasst; wichtiger sind dem Autor der Gesamteindruck, Assoziationen, spezifische Interessen und das wechselseitige Verhältnis von fremder Kultur und vertrauten Menschentypen. Man erfährt viel über die Geschichte und die Bewohner der bereisten Länder, deren Schicksal und deren Verhältnisse, oft scheinbar beiläufig, dann wieder kernig gezielt und historisch unterfüttert, und man erfährt auch viel über Mitreisende, deren Stärken und deren Schwächen, die manchmal Freude bereiten und oft Toleranz erfordern. Es geht also um persönliche Eindrücke von Baudenkmälern und Mitreisenden, um das Verhältnis von Individualismus und notwendiger Anpassung bei Reisen, die man nicht allein machen will oder kann. Gesellschaftsreisen sind ein Korsett: sie bieten Sicherheit und Halt und engen ein, sie konfrontieren ständig gesellschaftliche Schichten, die sonst nicht zusammenkommen, sie fungieren als Prokrustesbett, weil sie normieren, bedauerlicherweise nicht nach den Kriterien der Feinsinnigeren und Gesitteteren. Die Phänomene sind immer gleich, nur deren Intensität variiert je nach Zusammensetzung der Reisegruppe. Der Autor setzt das Erlebnis Russland in Beziehung zu seinen Reaktionen und zu denen seiner Mitreisenden oder das Erlebnis des Taj Mahal in Indien in Beziehung zu dem decouvrierenden Verhalten seiner Reisegruppe bei der Verlegung des geplanten Rückfluges wegen Überbuchung. Er berichtet von den Erlebnissen während der Kreuzfahrten ins östliche Mittelmeer und seziert die Mitreisenden und die Tischgenossen. Die zweckgerichtete Diktatur der Reiseführer, in Russland weiblich, sonst männlich, ist ihm zuwider, die Ausnahmen mag er. Das Buch ist reich an Anregungen und Einsichten für das Reisen in Russland, in Indien, in Syrien und Jordanien, besonders auch für Schiffreisende, denn trotz Gruppen und Gruppenzwänge hat sich der Autor den individuellen Blick bewahrt.
Title:Reisebiotope und Artenschutz: Gesellschaftsreisen in Russland, Indien, Syrien/Jordanien und…Format:Kobo ebookPublished:February 1, 2012Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:384482152X

ISBN - 13:9783844821529

Look for similar items by category:

Reviews