Religion in der Popmusik und jungendliche Hörer. Analyse von Herbert Grönemeyers 'Stück vom Himmel' by Verina Maria Willmann

Religion in der Popmusik und jungendliche Hörer. Analyse von Herbert Grönemeyers 'Stück vom Himmel'

byVerina Maria Willmann

Kobo ebook | April 8, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Musik begleitet uns in allen möglichen Situationen. Vor allem Jugendliche identifizieren sich sehr stark durch die Musik. Religiöse Texte spielen dabei oft eine wichtige Rolle, werden aber vielfach nur oberflächlich wahrgenommen. Ein interessantes Beispiel hierfür ist ein sehr bekanntes Lied von Herbert Grönemeyer 'Stück vom Himmel'. Es thematisiert den Zusammenhalt der Menschen zur Erhaltung der Erde. Ebenso rücken aber auch die Religionen in den Vordergrund und werden versucht dem Hörer eher aus einer moralischen Position näher zu bringen. Aber was kann man mit solchen Liedern eigentlich anfangen? Dienen sie ausschließlich zur Unterhaltung oder steckt viel mehr dahinter? Wie können wir Lieder dieser Art nutzen und auf welche Weise soll hier veranschaulicht werden.

Title:Religion in der Popmusik und jungendliche Hörer. Analyse von Herbert Grönemeyers 'Stück vom Himmel'Format:Kobo ebookPublished:April 8, 2014Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656632022

ISBN - 13:9783656632023

Look for similar items by category:

Reviews