Reservierung von Kapazitäten: Ein Instrument der operativen Leistungsprogrammplanung und des betrieblichen Risikomanagements by Joachim HoutmanReservierung von Kapazitäten: Ein Instrument der operativen Leistungsprogrammplanung und des betrieblichen Risikomanagements by Joachim Houtman

Reservierung von Kapazitäten: Ein Instrument der operativen Leistungsprogrammplanung und des…

byJoachim HoutmanForeword byProf. Dr. Heinz Isermann

Paperback | May 30, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$89.52 online 
$90.95 list price
Earn 448 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Joachim Houtman zeigt, dass Reservierungen die Möglichkeit einer pareto-effizienten Risikoteilung bieten und sich für Logistikdienstleister dadurch ein neuartiges Betätigungsfeld als risikoabsichernde Reservierungsgeber eröffnet: Über die Kompensationspreise für reservierte Transportmittel können sie sich profitabel an den Risiken der Leistungserstellung ihrer Kunden (Reservierungsnehmer) beteiligen.
PD Dr. Joachim Houtman lehrt am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Frankfurt am Main.
Loading
Title:Reservierung von Kapazitäten: Ein Instrument der operativen Leistungsprogrammplanung und des…Format:PaperbackPublished:May 30, 2005Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:382449115X

ISBN - 13:9783824491155

Reviews

Table of Contents

Reservierung einer nicht aufteilbaren KapazitätPareto-effiziente Risikoteilung bei Reservierungen nicht aufteilbarer KapazitätenRisikosituation des Reservierungsnehmers in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Auftragserteilung durch seinen KundenGestaltung der Kompensationspreise bei Rücktritt vom ReservierungsvertragReservierungen aufteilbarer Kapazitäten