Ressourcenorientierte Handlungsansätze in der Sozialen Arbeit mit depressiven Jugendlichen - dargestellt an Hand eines Fallbeispiels aus der stationär by Marie Laschitz

Ressourcenorientierte Handlungsansätze in der Sozialen Arbeit mit depressiven Jugendlichen…

byMarie Laschitz

Kobo ebook | August 13, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$36.39 online 
$45.49 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Katholische Stiftungsfachhochschule München, 48 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich unter einem ressourcenorientierten Blickwinkel mit dem Phänomen der Depression bei Jugendlichen. Da es sich bei der Depression um eine psychiatrische Störung handelt, habe ich mich dem Thema zunächst unter psychiatrischen Gesichtspunkten genähert. Weil es sich aber um eine Arbeit der Fachrichtung Sozialpädagogik handelt und ich hier mein eigentliches Metier sehe und weil die Arbeit mit depressiven Menschen ebenso eine Aufgabe für die Soziale Arbeit ist, habe ich insbesondere bei den Interventionsmöglichkeiten versucht, ein ausgewogenes Verhältnis von Psychiatrie, Gesundheitslehre und den Handlungsansätzen Sozialer Arbeit herzustellen. In der Einleitung skizziere ich ein erstes 'Stimmungsbild' der Depression und versuche mich heranzutasten an die tiefgreifenden Veränderungen, die ein Mensch in der Depression erfährt. Auch lege ich kurz meinen persönlichen Zugang zum Thema dar. In einem geschichtlichen Rückblick zeige ich auf, dass Depression durchaus als historisches Phänomen und nicht nur als moderne Zivilisationskrankheit zu verstehen ist. Im ersten Hauptteil beschäftige ich mich mit der Diagnose depressiver Störungen bei Jugendlichen, mit der Definition, der Klassifikation, der Symptomatik, dem Verlauf, der Epidemiologie und der Komorbidität dieser Krankheit. Im zweiten Hauptteil gehe ich auf die biologischen, psychodynamischen und sozialpsychiatrischen Erklärungsmodelle der Depression im allgemeinen und im besonderen auf entwicklungspsychopathologische und sozialpsychiatrische Erklärungsmodelle in Hinblick auf die Depression im Jugendalter ein. Im dritten Hauptteil zeige ich verschiedene Interventionsmöglichkeiten auf, angefangen von der Selbsthilfe der Wüstenmönche über psychotherapeutische, pharmakotherapeutische, körperorientierte und kunsttherapeutische Ansätze bis hin zur Gesundheitslehre von Antonovsky und zu dem Handlungsansatz Sozialer Arbeit nach Staub - Bernasconi sowie dem Empowerment - Ansatz. Im Verlauf meiner Arbeit nehme ich immer wieder Bezug auf ein mir bekanntes Fallbeispiel aus der stationären Jugendhilfe, um die erarbeiteten Erkenntnisse zu veranschaulichen und auf ihre Relevanz für die Praxis zu prüfen. [...]

Title:Ressourcenorientierte Handlungsansätze in der Sozialen Arbeit mit depressiven Jugendlichen…Format:Kobo ebookPublished:August 13, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638408574

ISBN - 13:9783638408578

Look for similar items by category:

Reviews