Russische Energiepolitik: Ein bisschen Marktwirtschaft und viel Machtwirtschaft by A. Schneider

Russische Energiepolitik: Ein bisschen Marktwirtschaft und viel Machtwirtschaft

byA. Schneider

Kobo ebook | January 23, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Energie- und Rohstoffwirtschaft Russlands macht nach Schätzungen der Weltbank rund ein Viertel der gesamtwirtschaftlichen Produktion Russlands aus. Russland verfügt über die größten Erdgas-, zweitgrößten Kohle- und achtgrößten Erdölreserven der Welt. Der russische Staat kontrolliert inzwischen wieder knapp ein Drittel der russischen Ölwirtschaft und über die Mehrheit am Gaskonzern Gasprom praktisch das gesamte Geschäft mit Gas. Die Pipelinesysteme sind fest in russischer Staatshand. In Europa schwindet das Vertrauen in die Energie-Liefersicherheit Russlands, die Kritik an Putins energiepolitischen Methoden wächst angesichts diverser Gas- und Pipelinequerelen mit ehemaligen Bruderstaaten.

Title:Russische Energiepolitik: Ein bisschen Marktwirtschaft und viel MachtwirtschaftFormat:Kobo ebookPublished:January 23, 2007Publisher:GENIOSLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:373792337X

ISBN - 13:9783737923378

Reviews